Dienstag, 24. Oktober 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Adventsaktion: Mit der „Weihnachtsmütze“ durch die Stadt

Lesespaziergang für Kinder – Eine literarische Schnitzeljagd

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 02. Dezember 2014. (red/pm) Schlafmützen müssen aufwachen, wenn sie die neue Adventsaktion der Stadtbibliothek mitmachen und erleben wollen: „Lesespaziergang“ heißt das Leseangebot für Kinder jedes Alters, sogar für die Kleinen, die noch nicht lesen können.

Information der Stadt Weinheim:

„Denn der „Lesespaziergang“ widmet sich dem Bilderbuch „Die Weihnachtsmütze“ von Sabine Lipan. Seite für Seite können sich die Kinder an Schaufensterscheiben von der Stadtbibliothek in der Luisenstraße aus in einem Spaziergang durch die bebilderte Weihnachtsgeschichte blättern. Der Weg geht über die Luisenstraße die Bahnhofstraße hinauf und bis weit in die Fußgängerzone hinein.

Auf dem Weg sind an Ladengeschäften in Augenhöhe die Seiten der „Weihnachtsmütze“ befestigt – und zusätzlich ein Hinweis, wo der „Lesespaziergang“ weitergeht. So verbindet die Stadtbibliothek Lese- mit Rätselspaß; eine literarische „Schnitzeljagd“.

Neugier und Bewegung der Kinder werden in einem Aufwasch gefördert. Somit müssen diese ihren Entdeckergeist wecken, um das nächste Geschäft mit der nächsten Buchseite zu finden. Jeder kann den „Lesespaziergang“ während der Adventszeit (01. bis 26. Dezember) auf eigene Faust erleben, auch ganz unabhängig von den Öffnungszeiten der Ladengeschäfte.“