Donnerstag, 16. August 2018

Freier Eintritt am 12. Mai

Museumshof wird zur Kreativwerkstatt

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 02. Mai 2013. (red/pm) Am 12. Mai ist wieder internationaler Museumstag. Im Museum Weinheim erwartet die Besucher ein besonderes Programm.Information der Stadtverwaltung Weinheim:

„„Kommen – schauen –mitmachen !“ Unter diesem Motto beteiligt sich das Museum Weinheim am diesjĂ€hrigen Internationalen Museumstag am Sonntag, 12. Mai. Wie alle Jahre haben sich die Mitarbeiter des Hauses und der MuseumspĂ€dagoge etwas zu diesem Anlass ausgedacht. Diesmal gibt es fĂŒr Groß und Klein eine tolle Mitmachaktion, bei der richtige Kunstwerke entstehen werden. Mit Feilen, Schmirgelpapier und Öl wird der Rohstoffe bearbeitet. So kann jeder sein eigenes museales Objekt gestalten, egal ob zum Gebrauch oder fĂŒr die heimische Vitrine.

Am 12. Mai also wird der Museumshof von 14 Uhr bis 17 Uhr am Amtshausplatz zur Kreativwerkstatt fĂŒr Groß und Klein. Das benötigte Material wird zum Selbstkostenpreis abgegeben. Außerdem wartet auch dieses Mal ein kniffliges MuseumsrĂ€tsel auf seine Lösung. WĂ€hrend die Kinder mit ihren Kunstwerken beschĂ€ftigt sind, bietet sich den Erwachsenen die Gelegenheit, die laufende Sonderausstellung zum Thema „150 Jahre Weinheimer Senioren-Convent (WSC) und 100 Jahre Wachenburg“ zu besichtigen. Der Eintritt ins Museum ist an diesem Tag frei.“

Über Lydia Dartsch

Lydia Dartsch (31) hat erfolgreich ihr Volontariat beim Rheinneckarblog.de absolviert und arbeitet nun als Redakteurin. Die studierte Politikwissenschaftlerin und Anglistin liebt Kino, spielt Gitarre und sportelt gerne.