Montag, 24. Juli 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Bauarbeiten beginnen pünktlich

Schlosspark-Volière in der Mauser

Print Friendly
P1030006

Spenden erwünscht. Foto: Stadt Weinheim


Weinheim, 02. Dezember 2013. (red/pm) Die Bauarbeiten zum Neubau der Schlosspark-Voliere beginnen pünktlich. Der Stadtverschönerungsverein sammelt währenddessen Spenden für das Vogelfutter.

Information der Stadt Weinheim:

„Der Neubau der Schlosspark-Volière ist bereit zum Abheben: Die Abbrucharbeiten am alten Vogelkäfig nahe des Blauten Hutes sind nahezu abgeschlossen. „Wir sind im Zeitplan und können noch vor Weihnachten mit dem Aufbau beginnen“, erklärte jetzt Michael Metz vor Ort seinen Mistreitern im Stadtverschönerungsverein.

Der Vereinsvorsitzende und Architekt bedankte sich gemeinsam mit seinem „Vize“ Dr. Thomas Seeliger und City-Managerin Maria Zimmermann vor allem bei Udo Schaffert, dem Vorsitzenden des Weinheimer Vogelschutzvereines. Schaffert konnte den Abriss des alten Häuschens fast alleine ehrenamtlich bewerkstelligen.

Metz betonte auch noch mal die Rolle der Sparkasse Rhein-Neckar-Nord, die mit einer Großspende zum Jubiläumsjahr „750 Jahre Stadt Weinheim“ den Neubau ermöglicht hat. Bis Ostern sollen die Schlosspark-Vögel ihre neue schicke Bleibe bezogen haben.

Maria Zimmermann verwies auf kleine Spendenkästchen, die jetzt am Stand des Stadt- und Tourismusmarketing auf dem Weihnachtsmarkt und im Weinheimer Einzelhandel stehen, um künftig das Futter für die Piepmatze aus Spenden der Bürgerinnen und Bürger finanzieren zu können.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.