Sonntag, 22. Oktober 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Live-Musik am 05. Juli

Stadtfest-Party mit „Sam Jam“

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 02. Juli 2014. (red/pm) Am 05. Juli gibt es auf dem Weinheimer Amtshausplatz Live-Musik bei freiem Eintritt. Die Party-Band „Sam Jam“ bringt mit ihrem Auftritt Stimmung auf das Stadtfest.

Information der Stadt Weinheim:

„Sie spielen James Brown, Tina Turner, Joe Cocker, Stevie Wonder, Wilson Picket, Amy Winehouse und vieles mehr. „Sam Jam“, das steht für echte Party-Musik, ideal für einen lauschigen Sommerabend unter Sternen und den beleuchteten beiden Burgen Weinheims. „Sam Jam“, das sind ein Dutzend Musiker mit wechselndem Leadgesang, dreistimmigem Backgroundchor und gehaltvollem Bläsersatz – sie bilden am Samstag, 05. Juli, ab 20:00 Uhr den musikalischen Mittelpunkt des Stadtfestes mit Shopping-Nacht, das Weinheim im Rahmen seines Jubiläumsjahres „750 Jahre Stadt Weinheim feiert“.

Durch eine Spende der Weinhemer Volksbank können Stadt- und Tourismusmarketing und das Kulturbüro als Veranstalter das Konzert auf dem Amtshausplatz inmitten der Stadt sogar ganz ohne Eintritt anbieten. Mindestens zwei Stunden geht der Sound ab zwischen Fußgängerzone und Marktplatz rund um das Museumsgebäude.

Begrüßung des Sommers

Weinheimer Sommernächte haben schon Tradition. Immer am ersten Samstag im Juli, wenn der Sommer eingetroffen ist, öffnen die aktiven Einzelhändler der Stadt ihre Ladengeschäfte, es gibt Angebote und Aktionen in der Hauptstraße, auf den Plätzen und Passagen – der Marktplatz pulsiert als Herz der Altstadt.

In diesem Jahr gibt es am Samstag, 5. Juli, sogar 750 Gründe für einen Einkaufsbummel, schmunzelt Weinheims City-Managerin Maria Zimmermann, deren Büro für Stadt- und Tourismusmarketing, gemeinsam mit der Stadt und viel Unterstützung durch den Verein „Lebendiges Weinheim“ die verkaufslange Einkaufsnacht unter den Burgen organisiert. Die Geschäfte in der Innenstadt (dazu das Micasa in der Birkenauer Talstraße) sind durchgehend bis Mitternacht geöffnet.

Zu den Angeboten der Einzelhändler gibt es in den Abendstunden verschiedene Programmpunkte in den Straßen, Straßen-Comedy, Jonglage und mehr. Abgerundet wird das Ganze bei Einbruch der Dunkelheit mit einer Licht- und Feuershow auf dem Marktplatz.

Weinheims Burgenblick

Stadtführer in historische Gewändern bieten kostenlos Stadtspaziergänge an (Beginn jeweils um 19 :00 Uhr, 20:00 Uhr und 21:00 Uhr am „Windeckplatz“). Am „Windeckplatz“ stellt sich auch das Stadt- und Tourismusmarketing mit einem Info-Stand vor. Dort gibt es echte Weinheimer Zweiburgenbowle mit Melonenstücken, die Weinheims Burgenblick darstellt.

Der Verein „Lebendiges Weinheim“ hat seine Mitglieder, die aktiven Einzelhändler der Stadt, aufgerufen, mit gemütlichen Sitzecken in der ganzen City, die Stadt in ein gemütliches Wohnzimmer zu verwandeln – kuschelige Symbole für die große Gastfreundschaft der Weinheimer Gastgeber. Am Marktplatz sorgt die IG Marktplatz dafür, dass 750 Sonnenblumen an die Gäste und Besucher verteilt werden – da geht auch am späten Abend noch mal die Sonne auf.

Info: Stadtfest und Shopping-Nacht am Samstag, 5. Juli, in der Weinheimer Innenstadt, u.a. mit Live-Musik der Gruppe „Sam Jam“ auf dem Amtshausplatz am Museum, Eintritt frei!“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.