Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Sieben weitere kleine Baustellen in Weinheim haben Einfluß auf die Straßenverkehrsordnung.

Wasserrohrbruch: Straßenvollsperrung am Nächstenbacher Weg

Print Friendly, PDF & Email
Der Nächstenbacher Weg ist voraussichtlich noch eine Woche gesperrt. Ein Umleitung ist nur für PKW möglich. Photo: Stadt Weinheim.

Der Nächstenbacher Weg ist voraussichtlich noch eine Woche gesperrt. Ein Umleitung ist nur für PKW möglich. Photo: Stadt Weinheim.

Weinheim, 02. Dezember 2011. (red/pm) Am gestrigen Donnerstag brach unter dem Nächstenbacher Weg eine Wasserrohrleitung der Stadtwerke. 30 Meter der Straße wurden unterspült. Die Verbindungsstraße der Siedlung Nächstenbach musste sofort gesperrt werden. Darüber hinaus gibt es in Weinheim weitere leichte Behinderungen des Straßenverkehrs. Hoch frequentierte Durchfahrtsstraßen sind nicht betroffen.

Von Roland Kern

Es war Gefahr in Verzug, als die Stadt Weinheim am Mittwochabend eine sofortige Vollsperrung des Nächstenbacher Weges in Höhe des Oberen Weisenbachweges vornehmen musste.

Unter der Straße war es bei den Leitungen der Stadtwerke zu einem Wasserrohrbruch gekommen, so dass die Straße auf einer Strecke von rund 30 Meter unterspült war und sogar die darunter liegende Böschung ins Rutschen kam.

Schon am nächsten Morgen, also gestern, haben die Straßenbauarbeiten begonnen, um den Schaden schnell zu beheben – vor allem, bevor er noch größer wird. Schon gegen Mittag war das kaputte Rohr ausgetauscht, so dass die Bewohner wieder mit Wasser versorgt werden konnten.

Allerdings: Eine Vollsperrung des Nächstenbacher Weges in den nächsten Tagen ist unvermeidlich, eine Umleitung wegen der engen Wege schwierig.

Also hat das Tiefbauamt der Stadt Weinheim gemeinsam mit der Verkehrsbehörde, den Stadtwerken und dem Baubetriebshof schnellstmöglich Maßnahmen angeordnet, um Sicherheit und Mobilität der Anwohner weitgehend zu gewährleisten.

Keine Umleitung für LKW möglich

Für PKW-Fahrer wurde kurzfristig eine Umleitung über den Böppelbachweg eingerichtet, so dass die Anlieger ihre Häuser erreichen können.

Eine Zufahrt von Lastwagen ist aber über die Zeit der Sperrung nicht möglich. Die Stadt bittet die Anwohner, sich darauf einzustellen. Auch eine Sperrmüllabfuhr kann nicht erfolgen.

Um die Müllabfuhr zu regeln, ist gestern der städtische Baubetriebshof eingesprungen, wie Tiefbauamtsleiter Karl-Heinz Bernhardt jetzt mitteilte.

Die Bauhofmänner haben die Mülltonnen an den Häusern eingesammelt und an die Stelle gebracht, bis zu der das Müllauto der AVR fahren konnte. Nach der Leerung sind die Tonnen dann wieder zurückgebracht worden.

„Solche Ausnahmesituation erfordern besondere Einsätze “, so Bernhardt, der weiter mitteilte, dass die Stadtwerke und die ausführende Baufirma Schnell angehalten sind, die Anwohner persönlich zu informieren. Die Vollsperrung könnte länger als eine Woche dauern.

Anmerkung der Redaktion:
Roland Kern ist Journalist und Pressesprecher der Stadt Weinheim

—————————————————————–

Durch Zufall sind wir bei Recherchen wegen der Straßenvollsperrung des Nächstenbacher Weg auf eine Informationsseite der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim gestoßen, die die aktuellen „Straßensperrungen“ in Weinheim zeigt.

Auf Nachfrage bei Roland Kern war zu erfahren, dass es sich hierbei um keine Straßen- oder Kanalbaumaßnahmen der Stadt handle. Kern dazu:

„Das sind überwiegend Bauarbeiten an Häusern, die Einfluß auf die Straßenverkehrsordnung haben. Da geht es größtenteils um einfache Straßenverengungen, die nicht einmal einer Ampelschaltung bedürfen. Den Service der Feuerwehr diese Informationen anzubieten finde ich super.“

Alle „Straßensperrungen“ werden – so ist es zumindest vorgesehen – bis Ende diesen Jahres abgeschlossen.

Die Auflistung gibt die genauen Straßenbezeichnungen wieder (sortiert nach voraussichtlicher Aufhebung der Sperrungungen):

Tullastraße und Hertzstraße – Halbseitige Sperrung der Straße (07.11.2011 bis 03.12.2011):
Die Tullastraße sowie die Hertzstraße werden gesperrt.

Saukopftunnel Weinheim – Birkenau – Gesamtsperrung des Tunnels (05.12.2011 bis 08.12.2011):
Der Saukopftunnel Weinheim wird jeweils zu Tunnelwartungsarbeiten nachts von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr gesperrt.

Weinheimer Straße 15-17 – Halbseitige Sperrung der Straße (28.11.-11.12.2011):
Die Weinheimer Straße in Höhe Hs. Nr. 15 – 17 wird gesperrt.

Wintergasse – Gesamtsperrung der Straße (11.12.2011):
Aus Anlass des Weihnachtsmarktes in Lützelsachsen wird die Wintergasse zwischen Hirtengasse und Weinheimer Straße von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr gesperrt.

B3 (Friedrich-Vogler-Straße bis Hohensachsen) – Halbseitige Sperrung der Straße (31.10.2011 bis 23.12.2011):
Die B3 ab Friedrich-Vogler-Straße bis Hohensachsen (Gemarkungsgrenze Weinheim) wird Täglich von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bis zum Ende der Baustellenarbeiten gesperrt.

Hauptstr. 5 – Gesamtsperrung der Straße (01.07.2011 bis 29.12.2011):
Die Hauptstraße in Höhe Hs. Nr. 5 wird gesperrt.

Mierendorffstraße – Gehwegvollsperrung (15.11.2011 bis 30.12.2011):
ab Autohaus Ebert (Händelstraße) über Cavaillonstraße, Delpstraße, Mierendorffstraße bis Haus-Nr. 29

Schaffnereiweg – Gesamtsperrung der Straße (13.07.2011 bis 31.12.2011):
Der Schaffnereiweg von Hs. Nr. 6 – 14 wird gesperrt.

Auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim sind darüber hinaus noch weitere Informationen zu den Verkehrsbehinderungen abzurufen.