Donnerstag, 19. Oktober 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Ab 08. Juni wird sonntags wieder st├╝ndlich zu den Weinheimer Burgen gefahren

Zwei-Burgen-Bus startet wieder

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 02. Juni 2014. (red/pm) Der Zwei-Burgen-Bus startet wieder: Ab dem 08. Juni wird sonntags wieder st├╝ndlich zu den Weinheimer Burgen gefahren.

01_BurgenPanorKurzEck

Das Weinheimer Wahrzeichen. Foto: Stadt Weinheim

Information der Stadt Weinheim:

„Im Jahr 2007 ins Leben gerufen, soll auch in diesem Jahr der Zwei-Burgen-Bus wieder viele Besucher Weinheims aus nah und fern zu den beiden Wahrzeichen bringen. Stadtverwaltung und Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim e.V. sind sich einig darin, dass es sinnvoll ist, den Shuttle-Service anzubieten.

In den vergangenen Jahren haben viele Senioren, aber auch viele Familien mit Kindern den Weg zu den Burgen mit dem Pendelbus zur├╝ckgelegt. Er ist nicht nur ein attraktives touristisches Angebot, sondern erf├╝llt zweifellos auch eine soziale Komponente, da er allen weniger mobilen Menschen einen beschwerlichen Aufstieg erspart.

In exponierter Lage bieten die Burgruine Windeck und die Wachenburg einen tollen Ausblick auf die mittelalterliche Altstadt Weinheims. Zudem l├Ądt die Gastronomie auf beiden Burgen zum Verweilen ein. Maria Zimmermann von Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim e.V. ist besonders erfreut, dass mit Unterst├╝tzung der beiden Gastronomie-Betriebe auf der Burgruine Windeck und der Wachenburg in diesem Jahr ein nettes Schmankerl angeboten werden kann: Gegen Vorlage des Fahrscheins erhalten die Nutzer des Busses ein Glas Sekt oder einen alkoholfreien Aperitif.

Route des Busses

Die Route des Busses f├╝hrt vom unl├Ąngst er├Âffneten Zentralen Omnibusbahnhof ZOB am Bahnhof durch die Bahnhofstra├če, am D├╝rreplatz vorbei und die Wachenbergstra├če hoch zu den beiden Burgen.

Angefahren werden folgende Haltestellen: Bahnhof (Bussteig 1), Bahnhofstra├če, Ehretstra├če, D├╝rreplatz, Essigpfad/Windeck (ca. f├╝nf Gehminuten zur Burgruine Windeck), Wachenburg. Alle Haltepunkte werden kenntlich gemacht und mit Aushangfahrpl├Ąnen ausgestattet. Es gelten die Tarifangebote des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN).

Alle in der Wabe 65 g├╝ltigen Fahrscheine erlauben die Fahrt mit dem Zwei-Burgen-Bus. Attraktiv ist dieses Angebot daher vor allem f├╝r Besucher Weinheims, die mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln anreisen.

Auch wer mit ÔÇ×Sch├Ânes-Wochende-Ticket“, ÔÇ×Baden-W├╝rttemberg-Ticket“ oder ÔÇ×Hessen-Ticket“ anreist, kann den Zwei-Burgen-Bus nutzen, ohne zus├Ątzlich zu zahlen. Aber auch f├╝r Weinheimer B├╝rgerinnen und B├╝rger mit Dauerkarte, wie zum Beispiel der Karte ab 60, ist der Shuttleservice eine interessantes Angebot und eine Alternative zur Fahrt mit dem eigenen Auto.

Info: ÔÇ×Zwei-Burgen-Bus“ in Weinheim an Sonntagen vom 08. Juni bis 28. September (au├čer 10. August. und 14. September), Hinfahrten st├╝ndlich von 11 bis 18 Uhr zur Burgruine Windeck und zur Wachenburg, R├╝ckfahrten st├╝ndlich von 11:30 bis 18:30 Uhr.“

├ťber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f├╝r "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.