Freitag, 28. Juli 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Weststadtverein spendiert Waidseekarten für Familien

Kostenloser Spaß für Familien

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 05. Juli 2013. (red/pm) Der Weststadtverein „Pro West Weinheim“ spendiert Freikarten für das Strandbad Waidsee, um Familien mit Kindern zu unterstützen.

Information der Stadt Weinheim:

„Der Weststadtverein „Pro West Weinheim“ unterstützt Familien mit Kindern, indem sie ihnen Freikarten für das Strandbad Waidsee spendiert. Das wurde schon auf der Mitgliederversammlung des Weststadtvereins im Frühjahr beschlossen. Jetzt hat der Weststadtverein mit dem Kinderschutzbund Weinheim e.V. und seiner Vorsitzenden Christina Eitenmüller eine Vereinbarung zur Umsetzung dieser Spendenaktion geschlossen. Der Kinderschutzbund, der bei solchen Themen Erfahrung hat, nimmt telefonisch, per Mail oder auch persönlich formlose Bewerbungen von Familien entgegen, die als förderfähige Personen in Frage kommen.

Familien, die Unterstützung vom Weststadtverein anfordern wollen, können dies somit zunächst in einem persönlichen Gespräch klären. Der Kinderschutzbund leitet die Kontakte dann an den Weststadtverein weiter. Die Bewerbungen können ganz unbürokratisch ab sofort eingehen. An den Kinderschutzbund Weinheim e.V., Birkenweg 34,  69469 Weinheim, Telefon:  06201/196080, E-Mail: info@kinderschutzbund-weinheim.de.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.