Sonntag, 25. Juni 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Nach Randale vor Fastfood-Restaurant in Gewahrsam genommen

Couragierter Mann wird attackiert

Weinheim/Schriesheim, 08. April 2014. (red/pol) Vergangene Sonntagnacht attackierte ein 43-jähriger Mann einen couragierten Mitfahrer im OEG-Zug. Der Täter konnte nach einiger Randale vor einem Fastfood-Restaurant in Gewahrsam genommen werden.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

polizei_feature11„Letztendlich in Gewahrsam genommen wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag ein betrunkener 43-j√§hriger Mann aus Mannheim. Er hatte zun√§chst um 21:25 Uhr im OEG-Zug der Linie 5 in Schriesheim eine 20-j√§hrige Frau bel√§stigt und ihr auch an die Haare gefasst.

Um weitere Probleme zu vermeiden, setzte sich die junge Frau auf einen anderen Sitzplatz. Ein couragierter 27-j√§hriger Fahrgast wollte den Mann zurechtweisen, worauf er gegen eine Wand gedr√ľckt und gegen das Schienbein getreten wurde. Am OEG-Bahnhof in Schriesheim verlie√ü der T√§ter die Bahn. Gegen Mitternacht meldete sich das Nahverkehrsunternehmen und teilte mit, dass der der Gesuchte wieder in der OEG in Richtung Weinheim unterwegs sei. Am Bahnhof konnte der 43-J√§hrige angetroffen werden. Ein Alkoholtest auf der Wache ergab einen Wert von √ľber 1,4 Promille.

Nach der Feststellung der Personalien wurde der Mann zun√§chst auf freien Fu√ü gesetzt. Kurz nach 02:00 Uhr randalierte er vor einem Fastfood-Restaurant in der Bergstra√üe in dem er die Au√üenbestuhlung umherwarf. Er wurde schlie√ülich in Gewahrsam genommen und nach seiner Ausn√ľchterung wieder auf freien Fu√ü gesetzt.“

√úber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f√ľr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.