Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!

Führung durchs Mühlental wird am Samstag wiederholt

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Weinheim, 08. April 2011. (red/pm) Wegen der großen Nachfrage am letzten Wochenende wird am Samstag, 9. April, 15 Uhr, die Führung durch das Sechs-Mühlen-Tal zwischen Weinheim und Birkenau wiederholt. Der Rundweg durch das wild-romantische Weschnitztal ist fünf Kilometer lang.

Führung durchs Mühlental.

Die Wanderung, geführt von Franz Piva, widmet sich aber nicht nur der Weschnitz mit ihren reizvollen Mühlkanälen aus der Gründerzeit der Mühlen. Sie erzählt auch die Geschichte von den ehrbaren Müllern, die den Weg vom Korn zum Brot bereiteten, sowie darüber, dass eine enge Verbindung zu Weinheim und seinen Gerbern bestand. Die „Untere Fuchs`sche Mühle zeigt sich bei der Führung mit Armin Krichbaum als Schatzkammer und Fundgrube alter Mühlentechnik. Walter Fuchs lässt sein modernes Wasserkraftwerk besichtigen. Die Führung im Rahmen der öffentlichen Geo-Naturpark-Führungan findet am Samstag, 9. April, 15 Uhr statt. Dauer der Exkursion etwa drei Stunden, Treffpunkt 15 Uhr am Vorplatz der Peterskirche, Teilnahme sechs Euro pro Person, Schulkinder bis zwölf Jahre drei Euro. Buchbar über Stadt – und Tourismusmarketing Weinheim, Anmeldung erforderlich.
Telefon 06201- 874450 E-Mail: info@weinheim-marketing.de

Einen schönen Tag wünscht
Das weinheimblog