Freitag, 21. September 2018

19-j├Ąhriger verliert Kontrolle ├╝ber Fahrzeug

Fahren unter Drogeneinfluss

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 10. September 2014 (red/pol) Ein Peugeot-Fahrer stand vermutlich unter dem Einfluss von Drogen, als er am Dienstagabend die A 659 von Viernheim in Richtung Weinheim befuhr. Kurz nach 17:00 Uhr verlor der 19-j├Ąhrige die Kontrolle ├╝ber sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und ├╝berschlug sich mehrfach.

polizei_feature11Informationen der Stadt Weinheim:

„Fast eine halbe Stunde war die Fahrbahn anschlie├čend komplett gesperrt, danach war zumindest ein Fahrstreifen wieder befahrbar. Gegen 18.45 Uhr war die Unfallstelle ger├Ąumt. Es bildete sich ein R├╝ckstau von ca. 4 km. Der 19-j├Ąhrige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort wurde ihm wegen Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss eine Blutprobe entnommen. Der PKW wurde abgeschleppt und die Fahrbahn durch die Autobahnmeisterei gereinigt.“