Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!

Hof des Gymnasiums herausgeputzt

Print Friendly, PDF & Email


Frisch sanierter Hof am Haupteingang des Werner-Heisenberg-Gymnasiums.

Weinheim, 11. September 2011. (red/pm) Hof vor dem Haupteingang des Werner-Heisenberg-Gymnasiums wurde saniert.

Information der Stadt Weinheim:

„Jedes Schuljahr beginnt mit neuen EindrĂŒcken – das bezieht sich im Weinheimer Werner-Heisenberg-Gymnasium in diesem Jahr auch auf den neu hergestellten und sanierten Hof vor dem Haupteingang und dem Mofa-Abstellplatz im Westen des GebĂ€udes. Die dortige Asphaltdecke hatte zu viele Löcher aufgewiesen, so dass ein neuer Belag nötig wurde.

Rund 40 000 Euro hatte der Gemeinderat fĂŒr diese Maßnahme im FrĂŒhjahr bewilligt. Das GrĂŒnflĂ€chen- und Umweltamt nutzte nun die letzte Ferienwoche, um den Hof herzurichten. Richtig schick ist dabei der Eingangsbereich geworden, der nun mit einem rötlichen Steinbelag gepflastert ist. „Das passt gut zum Sandstein des GebĂ€udes“, erklĂ€rte jetzt Bernhard von Hirschheydt vom GrĂŒnflĂ€chen- und Umweltamt. Die AbstellplatzflĂ€che fĂŒr Mofas, Roller und andere motorisierte ZweirĂ€der wurde neu aufgebaut und mit einer Teerdecke versehen.“