Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!

Wiedereinstieg von Frauen in den Beruf

Print Friendly, PDF & Email


Guten Tag!

Weinheim, 11. Oktober 2011. (red/pm) Bei den Frauenwirtschaftstagen wird am 14. Oktober eine Infobörse eingerichtet – Beratung und Kontakte.

Information der Stadt Weinheim:

„In der Stadtbibliothek Weinheim finden vom 13. bis 15. Oktober die Frauenwirtschaftstage statt. Ein besonders interessanter Punkt ist das Angebot der Infobörse am 14. Oktober von 9 Uhr bis 12.30 Uhr. Hier ist unter anderem die Agentur fĂŒr Arbeit vertreten, die Beratung zum Wiedereinstieg, der beruflichen Neuorientierung und Informationen fĂŒr Frauen mit Migrationshintergrund anbietet. Speziell fĂŒr Frauen mit Migrationshintergrund wird das Interkulturelle Bildungszentrum Mannheim anwesend sein. Daneben ist auch die Deutsche Angestellten-Akademie vor Ort, die Tipps fĂŒr Bewerbungsmappen und VorstellungsgesprĂ€che gibt. Die Firma Douglas wird sogar Schminktipps fĂŒr Bewerbungen anbieten.

Einzelberatung und Gruppenberatung werden von der Diakonie-Gruppe „Wiedereinsteigerinnen Gruppe 45plus“ angeboten, wĂ€hrend die Diakonie ihr Patenmodell vorstellt, bei dem ehrenamtliche Paten Arbeitssuchende beratend begleiten. Auch vertreten ist der Verband tĂŒrkischer Unternehmer (TID), der sein Netzwerk und sein Engagement vorstellen wird. ExistenzgrĂŒnder und Interessenten von KleingrĂŒndungen können sich am Stand der IHK informieren.

Die Familiengenossenschaft bietet einen Überblick ĂŒber Qualifizierungskurse fĂŒr TagesmĂŒtter und -vĂ€ter, Familienassistenten oder auch Pflegeassistenten. Der Computerclub wird auch vor Ort sein, um Interessenten die Möglichkeiten der Jobsuche im Internet nĂ€her zu bringen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Leihopas und -omas werden, wĂ€hrend der Veranstaltung kostenlos die Kinderbetreuung ĂŒbernehmen und wer sein berufliches Weiterkommen vom GlĂŒck abhĂ€ngig macht, der kann auch vor Ort am GlĂŒcksrad drehen und tolle Preise gewinnen.“