Mittwoch, 20. September 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Zeugenaufruf

Exhibitionist tritt Walkerinnen gegenüber

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim/Rhein-Neckar, 12. Juli 2013. (red/pol) Ein Exhibitionist trat in den vergangenen Tagen mehrmals walkenden Frauen gegenüber. Gestern überholte er die Damen und onanierte. Der Täter war den Frauen bereits am vergangenen Sonntag aufgefallen.

Information der Polizeidirektion Heidelberg:

„In zwei Fällen ist in den zurückliegenden Tagen ein Exhibitionist Frauen gegenüber aufgetreten. Am Donnerstag zwischen 21:00 und 21:30 Uhr trat er auf einem Feldweg im Gewann Busenbruch östlich der Kläranlage Nord zwei Walkerinnen in Alter von 42 und 55 Jahren entgegen und onanierte. Zuvor hatte er die Frauen mehrfach mit seinem Roller überholt. Bereits am Sonntag zuvor (07. Juli) war der Täter den beiden Frauen im Bereich Dammweg/Hoher Weg in gleicher Weise im Feldgebiet zwischen Weinheim-Nord und Sulzbach aufgefallen.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Mittleres Alter, ca. 180 cm groß, dunkelblonde etwas länge, leicht gelockte Haare, evtl. heller Dreitagebart, rundes Gesicht, kräftige, nicht dickliche Figur. Während der Täter am vergangenen Sonntag mit einem weißen VW Polo oder Golf mit HD-Kennzeichen unterwegs war, benutzte er am Donnerstag einen roten Roller, dabei trug er einen dunklen Schutzhelm.

Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Weinheim übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich unter Telefon 06201/10030 bei der Polizei in Weinheim zu melden.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.