Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
In der Karrillonschule ziehen Eltern und Lehrer an einem Strang – Gemeinsame Unterstützung des Schulprofils

„Elternbeirat bekennt Farbe“

Print Friendly, PDF & Email

Eltern der Karrillon-Schule beim Streichen eines Klassenzimmers.

Guten Tag!

Weinheim, 12. Dezember 2011. (red/pm) Elternbeirat und Eltern unterstützen die Entwicklung der Karrillonschule tatkräftig und trafen sich um ein weiteres Klassenzimmer zu streichen.

Information der Karrillon-Schule :

„Bereits zum zweiten Mal haben die Vertreter des Elternbeirats in einem abendlichen Arbeitseinsatz die Entwicklung der Karrillonschule auf dem Weg zu einem neuen Schulprofil unterstützt. Ein neues Raumkonzept, das ein motivierendes, lernförderliches Arbeitsklima mit sich bringt, sei die Grundlage für weitere Schritte zur Umsetzung des neuen Profils, betonte Schulleiterin Susanne Amler.

Elternbeiratsvorsitzender Yakup Özasik und seine Stellvertreterin Hediye Saglam unterstützten spontan die Schulleiterin in ihren Bemühungen und trafen sich mit weiteren Eltern, um in der Schule ein weiteres Klassenzimmer zu streichen. Es ist nun ein Ort der religiösen Begegnungen. Die weitere Gestaltung  umfasst folgende Räume: Einen Sozialkompetenz- und Antiaggressionsraum, ein SMV-Bistro, einen Tanz- und Bewegungsraum und ein Elternsprechzimmer.

Damit seien Rahmenbedingungen geschaffen, in denen bei den Schülern eine Persönlichkeitsentwicklung stattfinden und soziale Verantwortung wachsen könne. Yakup Özasik und Schulleiterin Amler bedankten sich nach getaner Arbeit bei den teilnehmenden Eltern Clarissa Goduti, sowie Emma und Jürgen Heyne für ihr außerordentliches Engagement. Özasik versicherte, dass die Eltern gerne neue Entwicklungen unterstützen, da ihnen für ihre Kinder das familiäre Umfeld der Karrillonschule äußerst förderlich erscheint.

„Ich darf hier für alle Eltern sprechen und sagen, dass wir, wenn es um den Erhalt und die Umsetzung des Schulkonzepts der Karrillonschule geht, Farbe bekennen und so Neuerungen im Schulprofil unterstützen“, so der Elternsprecher.“

Einen schönen Tag wünscht
Das weinheimblog

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.