Sonntag, 23. September 2018

Trockene Sitzplätze für Theater am Teich

Print Friendly, PDF & Email


Guten Tag!

Weinheim, 13. Juli 2011. (red/pm) Mehr als 220 Sitzplätze stehen jetzt den Besuchern von „Theater am Teich“ im Schlosspark zur Verfügung.

Information der Stadt Weinheim:

"Theater am Teich" wird "wetterfest" gemacht.

„Lieber wir werden beim Aufbauen nass als die Künstler und Besucher an den nächsten Tagen“, schmunzelte gestern (Mittwoch) Mittag Weinheims Kulturbüro-Leiter Gunnar Fuchs und schüttelte sich das Regenwasser aus der Jacke. Mit etwas bangen Blicken behält der Organisator des Festivals „Theater am Teich“ (TaT) den Wetterbericht im Auge, der übers Wochenende eher wechselhaftes Wetter meldet.

Deshalb hat das Kulturbüro jetzt – auch schon für den heutigen kostenfreien Familienabend ab 18 Uhr – weitere überdachte Tribünen ankarren lassen. Mehr als 220 Sitzplätze im Trockenen stehen jetzt den TaT-Besuchern zur Verfügung. Übrigens gibt es für alle Veranstaltungen auch noch Karten an der Abendkasse, mit Kultursommer-Pass sogar deutlich ermäßigt. Auch das Schauspielerduo von „Los Filonautos“ hat sich vom trüben Himmel am Mittwoch nicht aus der Gleichgewicht bringen lassen und hat schon alles aufgebaut. Am Donnerstag gibt es außerdem ein Programm, das von der Singschule der Peterskirche und auf dem Platz vor dem Blauen Hut mit dem Blue Sky Orchestra. “

Einen schönen Tag wünscht
Das weinheimblog