Donnerstag, 23. November 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
4.500 Euro Schaden

Mit über 2,8 Promille gegen geparktes Auto

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 14. April 2014. (red/pol) Vergangenen Sonntagabend fuhr eine betrunkene Autofahrerin gegen ein geparktes Auto. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 4.500 Euro.

Information des Polizeipräsidiums Südhessen:

polizei_feature11„Mit über 2,8 Promille Alkohol war am Sonntag kurz nach 21:00 Uhr eine 34-jährige Autofahrerin in der Rheinstraße unterwegs. Bei einer Kontrolle war ihre Alkoholfahne aufgefallen, ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht.

Während der Überprüfung wurden am Auto der 34-Jährigen frische Unfallspuren entdeckt. Eine weitere Streife konnte in der Rheinstraße einen geparkten unfallbeschädigten Ford feststellen. An der Unfallstelle konnten Teile des Autos der 34-Jährigen aufgefunden und sichergestellt werden. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.

Der Fahrerin wurde auf dem Revier durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde einbehalten.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.