Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!

„Saufen, bis der Arzt kommt“

Print Friendly, PDF & Email


Guten Tag!

Weinheim, 13. Oktober 2011. (red/pm) Autor Olaf Büttner las in der Stadtbibliothek aus seinem Buch „Filmriss“.

Information der Stadtbibliothek Weinheim:

Lesung von Olaf Büttner in der Stadtbibliothek Weinheim.

„Auf Einladung der Stadtbibliothek las der Schriftsteller und Sozialpädagoge Olaf Büttner jetzt vor angehenden Erzieherinnen der Helen-Keller-Schule aus seinem hochaktuellen Jugendroman „Filmriss“ – ein Buch, wie er selbst sagt, zum heiklen Thema „Saufen, bis der Arzt kommt“, auch „Komasaufen“ genannt.

Die Handlung: Die Clique um Birte trinkt bis zum so genannten „Filmriss“. Die Jugendlichen vertreiben sich die Zeit mit gemeinsamen „Abhängen“ und Trinken, das schnelle Schlucken von Alkohol wird zum Sport. Doch die Abende geraten außer Kontrolle und am Ende steht ein Verbrechen zwischen den Freunden.

Nach einer spannenden Lesung ergab sich ein engagiertes Fachgespräch zwischen dem Autor, der auch als Sozialarbeiter und Heilpädagoge arbeitet, und den Zuhörerinnen. Sie diskutierten über Alkoholsucht und was Kinder und Jugendliche widerstandsfähig gegen Süchte macht. Eingebunden in Projekttage zum Thema Suchtprävention konnten die Erzieherinnen, die sich beruflich mit der Problematik auseinandersetzen müssen, einen Blick in die Welt der Jugendlichen werfen. “

Einen schönen Tag wünscht
Das weinheimblog