Montag, 24. Juli 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
W├Ąhrend Stra├čenbauarbeiten zwischen Hohensachsen und Ritschweier

Ruftaxi ersetzt den Bus

Print Friendly

Weinheim, 17. August 2014. (red/pm) Wegen Bauma├čnahmen im Bereich der Hohensachsener Talstra├če kann der Ortsteil Ritschweier vom 18. August bis einschlie├člich 12. September nicht wie ├╝blich mit Bussen und dem Ruftaxi angefahren werden. Auch in Hohensachsen entfallen Haltestellen.

Information der Stadt Weinheim:

„Die Buslinie 632 endet am Anetplatz, die Linie 632A startet von dort. Die Haltestellen Hohensachsen Rathaus, Talstra├če und Salzlachweg werden nicht bedient. Auch die Ruftaxi-Linie 6900 f├Ąhrt im Zeitraum der Vollsperrung abends und an den Wochenenden auf Bestellung nur bis Anetplatz und von dort in Richtung Hauptbahnhof.

Als Busersatz f├╝r Ritschweier wird ein Ruftaxiverkehr zwischen Ritschweier und Rittenweier mit Anschluss auf die Buslinie 682 eingerichtet. Fahrtm├Âglichkeiten bestehen wochentags ab Ritschweier zwischen 04:55 Uhr und 21:05 Uhr (ab 13:05 Uhr st├╝ndlich), in Gegenrichtung ab Rittenweier bis 22:58 Uhr. Samstags werden Fahrten ab Ritschweier zwischen 06:05 Uhr und 20:05 Uhr und von Rittenweier nach Ritschweier zwischen 07:58 Uhr und 20:19 Uhr angeboten; sonntags zwischen 09:05 Uhr und 17:05 Uhr (ab Ritschweier) sowie zwischen 09:58 Uhr und 19:58 Uhr (ab Rittenweier).

Die Fahrpl├Ąne f├╝r die Ruftaxi-Sonderlinie wie auch f├╝r die Buslinie 682 k├Ânnen unter www.weinheim.de eingesehen werden und sind zudem in der elektronischen Fahrplanauskunft des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar (www.vrn.de) eingepflegt. Alle Ruftaxi-Fahrten zwischen Ritschweier und Rittenweier sind bei Taxi Weihrauch unter Tel. 06201/9898308 zu bestellen (bei Fahrten vor 7 Uhr morgens bis sp├Ątestens 16 Uhr am Vortag, sonst bis 30 Minuten vor Abfahrtszeit). Anders als im Ruftaxi ├╝blich werden alle Arten von Zeitkarten des VRN (auch Monats- und Wochenkarten, Tageskarten) und auch entwertete Einzeltickets anerkannt, sodass beim Umstieg vom Bus auf das Ruftaxi keine zus├Ątzlichen Kosten anfallen. Im Ruftaxi k├Ânnen jedoch keine Fahrkarten gekauft und entwertet werden. Die Einzelfahrt ohne g├╝ltiges Ticket oder Schwerbehindertennachweis kostet 2 Euro.

Fahrplan-Info:

Ruftaxi, Verkehr

Quelle: Stadt Weinheim

├ťber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f├╝r "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.