Sonntag, 22. Oktober 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Der Krimiautor Wolfgang Schorlau liest in Weinheim

Engagiert für den Ausstieg aus Stuttgart 21

Print Friendly, PDF & Email

Guten Tag!

Weinheim, 18. November 2011. (red/pm) Der Stuttgarter Krimiautor Wolfgang Schorlau liest aus seinem neuesten Buch „Die letzte Flucht“ im Alten Rathaus. Schorlau kommt auf Einladung des Bergsträßer Bündnisses „Ja zum Ausstieg aus S21“ zur Lesung nach Weinheim.

Information des Bündnis90/Die Grünen:

Wolfgang Schorlau. Bild: Heike Schiller.

„Wolfgang Schorlau ist einer der bekanntesten deutschen Krimi-Autoren, der sich insbesondere mit politischen Kriminalromanen einen Namen gemacht hat. Seine bekanntesten Titel sind „Fremde Wasser“ oder „Brennende Kälte“ und haben stets einen hoch brisanten politischen Hintergrund. Schorlau lebt und arbeitet in Stuttgart und ist in der großen Bürgerbewegung gegen „Stuttgart 21“ engagiert.

In seinem neuen Roman „Die letzte Flucht“ wendet sich Wolfgang Schorlau einem wichtigen Thema zu, dem Gesundheitswesen. Schorlaus bekannte Romanfigur Georg Dengler, ehemalige Zielfahnder des Bundeskriminalamts, ermittelt in der Anklagesache gegen den bekannten Medizinforscher Prof. Dr. Bernhard Voss. Offensichtlich hat jemand versucht, dem renommierten Wissenschaftler ein Verbrechen anzuhängen? In gleichem Maß, wie Georg Dengler Schritt für Schritt ein unfassbares Verbrechen aufdeckt, enthüllt der Autor, wie real die Gefahren durch eine übermächtige Pharmaindustrie bereits geworden sind.

Fast beiläufig erzählt er auch eine Geschichte über Stuttgart 21. Denglers Sohn Jakob ist im Widerstand gegen das Bahnprojekt aktiv. Voller Sorge versucht Dengler, ihm dies auszureden. Plötzlich befinden sich beide mitten im Hexenkessel des “Schwarzen Donnertag” im Stuttgarter Schlosspark.

Schorlau kommt auf Einladung des Bergsträßer Bündnisses „Ja zum Ausstieg aus S21“ zur Lesung nach Weinheim. Das Bündnis lädt die Bürgerschaft und alle Interessierten sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein.“

Info: Stuttgart 21 – jetzt entscheidet das Volk. Der Krimiautor Wolfgang Schorlau liest aus seinem neuesten Buch „Die letzte Flucht“. Mittwoch, 23. November 2011, 20 Uhr, Weinheim, Bürgersaal im Alten Rathaus (Marktplatz).

Einen schönen Tag wünscht
Das weinheimblog

Über sabine