Dienstag, 23. Mai 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Einsparnisse in Höhe von knapp 40.000 Euro

Vier Fahrzeuge für die Feuerwehr

Weinheim, 18. September 2014. (red/ms) Die Stadt Weinheim beschafft für die Feuerwehr vier Gebrauchtwagen. Als der Gemeinderat zu Beginn dieses Jahres den Haushalt plante, wurde noch beabsichtigt, ein einzelnes, neues Logistikfahrzeug für rund 150.000 Euro anzuschaffen. 

Schriesheim-Feautre-Feuerwehr-ohne wz-002-20140622-4514Von Minh Schredle

Die derzeitige Bedarfsplanung der Feuerwehr ergab allerdings, dass es sinnvoller wäre, an Stelle von einem großen Fahrzeug für die gesamte Stadt, mehrere kleinere Fahrzeuge für die verschiedenen Abteilungen anzuschaffen.

Die Abteilung Ritschweier erhält nun einen Mannschaftswagen für 27.500 Euro. Die Abteilung Oberflockenbach einen Transportwagen mit Allradantrieb für 30.000 Euro.

Für die Abteilung Stadt werden ein Logistikwagen und ein Transportwagen für jeweils knapp 30.000 Euro angeschafft. Der Hauptausschuss beschloss dies einstimmig.

Insgesamt ergeben sich für die vier Fahrzeuge Kosten in Höhe von gut 110.000 Euro – das liegt unter dem Ansatz, der im Haushalt eingeplant wurde: Für die Anschaffung des neuen Logistikfahrzeuges waren 150.000 Euro vorgesehen.

Über Minh Schredle

Minh Schredle (22) hat 2013 als Praktikant bei uns angefangen und war seitdem freier Mitarbeiter. Von Dezember 2014 bis August 2016 hat er volontiert. Ab September 2016 ist er freier Mitarbeiter bei uns.