Sonntag, 23. Juli 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Kabarettauftritt im Weinheimer Schlosspark

Auch Chako heizt die Pfännle an

Print Friendly

Weinheim, 19. August 2014. (red/pm) Der ist bekennender „Pfälzer“ und Kabarettist Christian „Chako“ Habekost kommt am 07. September nach Weinheim zum Open-Air-Kochfestival „SWR-Pfännle“. „Chako“ serviert den „Pfännle“-Besuchern im Schlosspark einen halbstündigen Auftritt – und das bei freiem Eintritt.

Christian "Chako" Habekost kommt am 07. September zum SWR-Pfännle in den Schlosspark. Foto: Stadt Weinheim/Thommy Mardo

Christian „Chako“ Habekost kommt am 07. September zum SWR-Pfännle in den Schlosspark. Foto: Stadt Weinheim/Thommy Mardo

Information der Stadt Weinheim:

Der „Countdown“ für „SWR Pfännle“ läuft, die Vorbereitungen kommen auf Hochtouren. Die neun Weinheimer Gastronomen, die an diesem Tag (11 Uhr bis 18 Uhr) die Gäste aus der feilen gerade an ihren Rezepten – und der Radiosender SWR 1, der federführend hinter der kulinarischsten Tour des Südens steckt, hat das Bühnenprogramm zusammengestellt: Im Mittelpunkt steht eine halbe Stunde Kabarett mit dem „Palatinator“, der damit drei Monate nach seinem vielumjubelten Auftritt Anfang Juli in den Schlosspark zurückkehrt.

Zunächst, vor der eigentlichen Eröffnung um 11 Uhr bietet die AOK gemeinsam mit den Weinheimer Landfrauen ab 9 Uhr in einem Zelt neben dem Schlossparkweiher schon ein richtiges gutes Frühstück an. Um 11 Uhr wird die SWR1-Band in der Besetzung: Hans Peter Zachary, Frieder Berlin, Stephan Randecker, Joe Langel, Britta Medeiros und MoMan (den himmlischen Stimmen der SWR1-Jingles) mit den größten Hits aller Zeiten als musikalischer Appetitanreger auftreten.

Meerettichsuppe mit Odenwälder Blutwurst

Damit ist „SWR Pfännle“ eröffnet. Um 11.30 Uhr lässt die SWR-Moderatorin Petra Klein dann auf der Bühne die Kochlöffel schwingen: Rolf Pflästerer „Burgherr“ der Burgruine Windeck, bereitet mit Hilfe von Oberbürgermeister Heiner Bernhard und Bertram Trauth, dem Geschäftsführer der Firma Naturin und Zweiten Vorsitzenden des Stadt- und Tourismusmarketing, eine Meerrettichssuppe mit Odenwälder Blutwurst zu.

Auf der Bühne wird Petra Klein immer wieder interessante Gesprächspartner haben, beim zweiten Showkochen nach „Chakos“ Kabaretteinlage wird sich die kulinarisch versierte Radiofrau mit Jochen Hardt, dem Braumeister der „Woinemer Hausbrauerei“ und seinem Küchenchef Bruno Huber über das Thema „Kochen mit Bier“ unterhalten – und natürlich probieren, wie es am besten geht. Zwischen 17 Uhr und 18 Uhr spielt noch einmal die SWR1-Band. Man kennt die Gruppe von unzähligen SWR1-Discos und aus dem Vorprogramm von Bands wie den Scorpions oder Pur.

Weil die Rhein-Neckar-Verkehrsbetriebe (rnv) zu den Partnern der Veranstaltung gehören, ist es möglich, die SWR Pfännle-Veranstaltung am 7. September komplett mit Bahn und Bus zu erreichen. Die rnv verdichtet an diesem Sonntag zwischen 11 Uhr und 19 Uhr ihre Linienverkehr-Fahrzeiten der Linie 5 (OEG) zwischen Mannheim-Käfertal und Schriesheim auf einen 15-Minuten-Takt, die Stadt richtet ab den OBI-Parkplatz an der B3 einen Pendelbus-Service zum Schlosspark und wieder zurück ein. Diesen „Shuttle“ können natürlich auch Autofahrer nutzen, denn am Fachmarktzentrum an der B3 stehen auch genügend Parkplätze zur Verfügung.

Über Lydia Dartsch

Lydia Dartsch (31) hat erfolgreich ihr Volontariat beim Rheinneckarblog.de absolviert und arbeitet nun als Redakteurin. Die studierte Politikwissenschaftlerin und Anglistin liebt Kino, spielt Gitarre und sportelt gerne.