Freitag, 26. Mai 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
2.500 Euro Schaden

Zapfschlauch im Tank „vergessen“ und losgefahren

polizei_feature11Weinheim, 19. Juli 2014. (red/pol) Vergangenen Montag hat ein bislang unbekannter Autofahrer kurz nach 17:00 Uhr sein Auto an der Gastankstelle im Breitwieserweg betankt. Er fuhr los, ohne den Zapfschlauch aus dem Tank zu nehmen. Der Schlauch riss. Anschlie√üend fuhr der Fahrer weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in H√∂he von ca. 2.500 Euro zu k√ľmmern. Eine Gefahr durch austretendes Gas bestand nicht, da die Gaszufuhr dabei automatisch unterbrochen wird. Die weiteren Ermittlungen hat das Polizeirevier Weinheim aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben k√∂nnen, werden gebeten sich unter Telefon 06201/10030 zu melden.

√úber Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist f√ľr "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.