Samstag, 21. Juli 2018

Winterdienst ist gewappnet

Print Friendly, PDF & Email

Seit heute ist der Winterdienst in Aktion. Bild: Stadt Weinheim

Guten Tag!

Weinheim, 20. Dezember 2011. (red/pm) Stadt h├Ąlt f├╝r diesen Winter mehr als doppelt so viel Streusalz vor ÔÇô Erste Eins├Ątze reibungslos verlaufen.

Information der Stadt Weinheim:

„F├╝r manchen unbedarften Zeitgenossen kam der Winter am Dienstag unvermittelt hereingeschneit. Nicht aber f├╝r Karl-Heinz Bernhardt und Rainer Rettig. Der Weinheimer Tiefbauamtsleiter und der Leiter des st├Ądtischen Bauhofs standen in den Startl├Âchern. Der erste stadtweite Winterdienst verlief reibungslos, best├Ątigte Rettig gestern. Die Stadt ist nach heftigen Wintern und langen Frostperioden der letzten Jahre jetzt besonders gewappnet: 570 Tonnen Salz befinden sich im Vorrat, das entspricht etwa dem Verbrauch des letzten Jahres, in dem sich der Winterdienst von November bis M├Ąrz erstrecken musste.

Der diesj├Ąhrige Coup des Tiefbauamtes: Nicht nur die beiden st├Ądtischen Salzlager sind bis zum Rand gef├╝llt; einer mit 150 Tonnen-Kapazit├Ąt steht im Bauhof, ein anderer mit 20┬á Tonnen in Oberflockenbach. Schon im September hat Bernhardt mit einer Privatfirma eine Vereinbarung geschlossen und sich weitere 300 Tonnen vertraglich gesichert.“

Einen sch├Ânen Tag w├╝nscht
Das Weinheimblog.de

├ťber sabine