Montag, 23. Juli 2018

Hinter den Kulissen der Bibliothek

Print Friendly, PDF & Email


Stadtbibliothek Weinheim

Weinheim, 21. Oktober 2011 (red/pm) Der 24. Oktober ist der „Tag der Bibliotheken“. Auch die Weinheimer StadtbĂŒcherei beteiligt sich an diesem Tag und gibt interessierten BĂŒrgern die Möglichkeit, einmal einen Blick hinter die Kulissen der Stadtbibliothek zu werfen.

Information der Stadt Weinheim:

AlljĂ€hrlich lenkt der „Tag der Bibliotheken“ am 24. Oktober die Aufmerksamkeit auf die rund 11 000 Bibliotheken in Deutschland.

Auch die Stadtbibliothek Weinheim öffnet an diesem Tag – ausnahmsweise an einem Montag – ihre Pforten und lĂ€sst sich in die Karten und hinter die Kulissen blicken.

Kunden und Noch-Nicht-Kunden können sich die GeschĂ€ftgĂ€nge erlĂ€utern lassen:wie suchen die Lektoren die BĂŒcher aus, wie kommen die BĂŒcher eigentlich ins Regal, was muss an der Theke bei Ausleihe und RĂŒckgabe beachtet werden, wer schreibt denn nun die Mahnungen?

Und wer es noch genauer wissen will, kann sich vom Bibliotheksleiter den Bix erlÀutern lassen.

Wer nur ausleihen oder zurĂŒckgeben will, kann dies ebenfalls tun, der normale Servicebetrieb lĂ€uft nebenher. NatĂŒrlich gibt es, wie bei jedem Tag der offenen TĂŒr, auch diesmal Kaffee und Kuchen. Geöffnet hat die Stadtbibliothek an diesem Montag von 13 bis 17 Uhr.