Sonntag, 22. Oktober 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Trickdiebstahl am Supermarkt

Fette Beute mit Geldwechseltrick

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 22. August 2014. (red/pol) Ein 78-j√§hriger Weinheimer wurde am Donnerstagmittag Opfer eines unbekannten Trickdiebs. Der Senior wurde gegen 11:15 Uhr vor einem Verbrauchermarkt am Berliner Platz von einem ihm unbekannten Mann angesprochen und gebeten, ihm Geld f√ľr den Einkaufwagen zu wechseln.

polizei_feature1Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„W√§hrend der 78-J√§hrige seine Geldb√∂rse herausnahm und nach Kleingeld schaute, griff der T√§ter ebenfalls in den Geldbeutel und entnahm unbemerkt sechs 50-Euro-Scheine. Dem Opfer fiel der Diebstahl erst auf, als sp√§ter in einem Baumarkt Ware bezahlen wollte.

Er konnte den unbekannten Mann wie folgt beschreiben: Er war ca. 35 Jahre alt und 1,70m bis 1,75m groß. Er hatte dunkle kurze Haare, ein kräftiges Gesicht und war von kräftiger bis untersetzter Statur und osteuropäischer Erscheinung. Er war mit dunkler Oberbekleidung und dunkler Hose bekleidet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben k√∂nnen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Telefon: 06201/ 1003-0 zu melden.“

√úber Lydia Dartsch

Lydia Dartsch (31) hat erfolgreich ihr Volontariat beim Rheinneckarblog.de absolviert und arbeitet nun als Redakteurin. Die studierte Politikwissenschaftlerin und Anglistin liebt Kino, spielt Gitarre und sportelt gerne.