Montag, 11. Dezember 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Zeugenaufruf

69-Jähriger Opfer einer Trickdiebin

Print Friendly, PDF & Email

polizei_feature11Weinheim/Rhein-Neckar, 23. Januar 2014. (red/pol) Geschickt lenkte am Mittwochvormittag eine etwa 20-25 Jahre alte Frau einen 69-Jährigen in der Bahnhofstraße gegenüber der Deutschen Bank ab und entwendete aus dessen Geldbörse rund 170 Euro Bargeld.

Information des Polizeipräsidiums Mannheim:

„Der Rentner wollte der südländisch aussehenden Frau zwei Euro spenden und öffnete das Portmonee. In einem günstigen Moment griff diese hinein und entwendete das Geld; erst zu Hause hatte der Weinheimer den Diebstahl festgestellt und die Polizei alarmiert. Er beschreibt die Trickdiebin wie folgt: 20 -25 Jahre alt, 170 cm groß, schulterlange, glatte, dunkle Haare, schlanke Figur.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/1003-0, zu melden.“

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.