Sonntag, 25. Juni 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Park während Schädlingsbekämpfung kurzfristig geschlossen

Zünsler befährdet Büsche und Bäume im Schlosspark

Weinheim, 25. April 2014. (red/pm) Kommende Woche wird der Schlosspark je nach Witterung kurzfristig geschlossen, da Schädlingsbekämpfungsmittel gegen den Buchsbaumzünsler ausgebracht werden.

Information der Stadt Weinheim:

Larve des Buchsbaumzünslers. Foto: Wikipedia, Atelier Monpli. CC BY-SA 3.0

Larve des Buchsbaumzünslers. Foto: Wikipedia, Atelier Monpli. CC BY-SA 3.0

„Den städtischen Gärtnern geht es nicht besser als all jenen, die im Garten oder auf der Terrasse im Moment mit nimmersatten Raupen zu schaffen haben. Der gefräßige Buchsbaumzünsler gefährdet im Moment auch Bäume und Büsche im Weinheimer Schlosspark und dessen Umfeld.

Deshalb nimmt das Grünflächen- und Umweltamt in der kommenden Woche – je nach Witterung – eine größere Bekämpfung des Schädlings im Schlosspark, den Schlosshöfen und auf den Schlosspark-Parkplätzen vor.

Die Baumexperten des Fachamtes versichern, dass das verwendete Schädlingsbekämpfungsmittel keine schädlichen Auswirkungen auf Menschen hat. Zum Einsatz kommen die Wirkstoffe „Dipel ES“ und der „Bazillus thuringensis“.

Trotzdem werden die Schlossparkgärtner während der Bekämpfung sicherheitshalber vorübergehend den Schlosspark und die Schlosshöfe für Besucher schließen. Die Besucher des Schlossparks und die Nutzer der Parkplätze werden gebeten, die Hinweisschilder zu beachten. Die Maßnahme dauert insgesamt einen Arbeitstag.“

Über Hardy Prothmann

Hardy Prothmann (50) ist seit 1991 freier Journalist und Chefredakteur von Rheinneckarblog.de. Er ist Gründungsmitglied von Netzwerk Recherche. Er schreibt am liebsten Porträts und Reportagen oder macht investigative Stücke.