Samstag, 19. August 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!

Kofi und Amma beim Bundespräsidenten

Print Friendly, PDF & Email


Weinheim, 29. Juni 2011. (red/pm) Weinheimer Delegation wird zum Sommerfest des Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue, am Freitag, 1. Juli 2011, eingeladen.

Pressemitteilung der Stadt Weinheim

„Das alljährliche Sommerfest des Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue ist legendär. Rund 1000 Bürgerinnen und Bürger, es sind die bürgerschaftlich besonders engagierten im Land, sind am Freitag, 1. Juli, eingeladen.

Die Gastgeber Christian und Bettina Wulff haben das diesjährige Fest unter das Motto gestellt: „Zusammenhalt fördern“. An diesem Tag ist jeder ein Ehrengast – und darunter sind diesmal zwei Weinheimer als Delegation des Vereins „Kofi und Amma e.V.“: Gründerin und Vorsitzende Ursula Irle- Böhnisch und ihr Mann Prof. Dr. Martin Irle.

„Wir haben uns sehr über diese Einladung gefreut. Sie ist eine Anerkennung für die geleistete Arbeit in den vergangenen fünf Jahren“, so die Vorsitzende. Der Verein „Kofi und Amma“ fördert in Deutschland und Ghana Kinder im Grundschulalter in Malworkshops. In beiden Ländern malen Kinder zu gleichen Themen. Die entstehenden Arbeiten werden zwischen den einzelnen Ländern ausgetauscht. Ziel ist es, dass sich die Kinder kennenlernen und ihre unterschiedlichen Lebensräume besser verstehen.

Der Verein ist gemeinnützig und finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. In diesem Jahr fand bereits ein Kofi+Amma-Workshop in Kooperation mit der Volkhochschule Badische Bergstraße, Weinheim und den Kindern der 3. Klassen der Grundschule Lützelsachsen statt. In Ghana malten Kinder in der Mawuko Mission School in Akorlikope in der Volta Region.

Wie bei den vergangenen vier Doppelaktivitäten werden die Bilder, die auf Leinwand mit Acryl gemalt sind, in einer umfangreichen Broschüre gezeigt. Teil des Konzepts ist es, dass jedes Kind eine Broschüre erhält. Beteiligte Schulen, Organisationen, mögliche Spender sind auch im Verteiler.

Weitere Infos: Kofi+Amma e.V. unter 06201-945613 oder per Mail bei mail@duranart.de.

Einen schönen Tag wünscht

Das weinheimblog