Sonntag, 25. Juni 2017

Error, no Ad ID set! Check your syntax!
Situation zu spät erfasst

Mit über 1,8 Promille Unfall verursacht

polizei_feature11Weinheim, 29. April 2014. (red/pol) Mit über 1,8 Promille verursachte ein 35-jähriger Autofahrer am Sonntag um 19:00 Uhr in der Mannheimer Straße/Saarbrücker Straße. Ein 28-jähriger Opelfahrer hatte an der Ampel angehalten, da dies „rot“ zeigte. Der 35-Jährige erfasste die Situation zu spät und krachte ins Heck des Opel. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des 35-Jährigen bemerkt, ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Auf dem Revier entnahm ein Arzt eine Blutprobe, der Führerschein wurde sichergestellt.

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.