Donnerstag, 16. August 2018

DRK Servicestelle Weinheim

Umzug des Menüservice und der Mobilen Dienste

Print Friendly, PDF & Email

Weinheim, 30. Juli 2013. (red/pm) Das Deutsche Rote Kreuz unterstützt Weinheimer Senioren und Hilfebedürftige über den Mobilen Sozialen Dienst. Die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen steigt aufgrund der demografischen Entwicklung stetig. Deswegen zog die Servicestelle im Juli vom Haus Platanenweg in den Marienplatz um.

Information des DRK Kreisverbandes Mannheim e.V.:

„Die Einrichtung – Service für Menschen zu Hause – des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt Senioren in allen Lebenslagen.

Über den Mobilen Sozialen Dienst unterstützt das Rote Kreuz die Weinheimer Senioren und Hilfebedürftige bei den täglich anfallenden Aufgaben im Haushalt, beim Einkauf oder nimmt sich Zeit für einen Spaziergang. Über den in Weinheim hinaus bekannten und beliebten Menüservice kann man sich auf Wunsch an 365 Tagen im Jahr ein heißes Mittagessen anliefern lassen.

Da die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen, auch aufgrund der demografischen Entwicklung, stetig steigt, hat man sich beim DRK für die Zukunft gerüstet, umstrukturiert und verstärkt. In diesem Zusammenhang zog im Monat Juli auch die Servicestelle, samt Fuhrpark, vom Haus Platanenweg in den Marienplatz um.

Die neuen Ansprechpartnerinnen Frau Melanie Wolthusen-Röhn, Leiterin Menüservice und Mobile Dienste, sowie die zuständige Sachbearbeiterin Frau Ute Hauschild erreichen Sie nun unter Telefon 06201 – 60 21 46 im Haus Marienplatz, Marienplatz 1 in der Weinheimer Weststadt. Anfragen können 24 Stunden rund um die Uhr angenommen werden.

Die Kollegen vom Hausnotruf hingehen bleiben mit Ihrem Sitz in der bekannten Servicestelle im Haus Platanenweg 2/1 in Weinheim und sind weiterhin unter Telefon 06201 – 60 21 44 für Sie da.

Das DRK Team der Einrichtung – Service für Menschen zu Hause – steht Ihnen für ihre Fragen und Wünsche jederzeit gerne zur Verfügung. Nähere Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des Kreisverbandes Mannheim www.drk-mannheim.de

 

Menüservice Köln

Über den Menüservice kann man sich an 365 Tagen im Jahr ein heißes Mittagessen anliefern lassen. Foto: DRK Kreisverband Mannheim e.V.

Über Alina Eisenhardt

Alina Eisenhardt (23) ist seit 2012 freie Mitarbeiterin bei uns, macht Redaktion, schreibt Texte und ist für "Unsere Metropolregion - Newsletter" verantwortlich. Sie studiert Psychologie.