Montag, 23. Juli 2018

Enkeltrick durchschaut

89-jÀhriger Mann reagiert richtig

Weinheim, 02. Dezember 2014. (red/pol) Der Versuch, einen 89-jĂ€hrigen Mann am vergangenen Donnerstag zwischen 12:00 und 13:00 Uhr in der Panoramastraße mit dem Enkeltrick zu betrĂŒgen, scheiterte an der Aufmerksamkeit des Seniors. [Weiterlesen…]

Mannheim: Staatsanwaltschaft erlÀsst Haftbefehl

22-JĂ€hrige soll Rentnerinnen mit „Enkeltrick“ um 60.000 Euro betrogen haben

Mannheim/Weinheim, 29. Oktober 2014. (red/pm) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen eine 22-jÀhrige Ludwigshafenerin erlassen. Sie steht im dringenden Verdacht, im Februar und April 2014 zwei Rentnerinnen in Weinheim und Pforzheim um insgesamt 60.000 Euro betrogen zu haben.
[Weiterlesen…]

Enkeltrick-BetrĂŒger wieder eifrig am Werk - Polizei gibt Tipps

Drei falsche Enkel innerhalb von zwei Stunden

Weinheim, 29. MĂ€rz 2014. (red/pol) Immer wieder versuchen TrickbetrĂŒger ĂŒber die „Enkel-Masche“ Ă€ltere Menschen hereinzulegen. Sie schildern Notlagen und wollen dringend Geld. Der Appell an die Hilfe von Familienangehörigen funktioniert leider oft – schĂŒtzen kann man sich durch gesundes Misstrauen. [Weiterlesen…]