Mittwoch, 22. November 2017

Feuerwehr Weinheim testet neue Sicherheitstechnik

Übung im Saukopftunnel

 

Die Sperrung des Saukopftunnels war fĂŒr die Feuerwehren Weinheim und Birkenau eine Gelegenheit, die Sicherheitsvorkehrungen fĂŒr den Notfall zu testen. Foto: Mirko Schöbel

Die Sperrung des Saukopftunnels war fĂŒr die Feuerwehren Weinheim und Birkenau eine Gelegenheit, die Sicherheitsvorkehrungen fĂŒr den Notfall zu testen. Foto: Mirko Schöbel

 

Weinheim, 15. Juli 2013. (red/fw) Der Weinheimer Saukopftunnel, der die Weinheim und Birkenau durch die B 38 verbindet, wurde 1999 eingeweiht. Er ist 2.715 Meter lang und damit der lĂ€ngste einröhrige, im Gegenverkehr betriebene Straßentunnel in Mitteleuropa außerhalb der Alpen. An Werktagen fahren im Durchschnitt rund 20.400 Fahrzeuge durch den Saukopftunnel. Alle drei Monate wird er wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten eine Woche lang nachts zwischen 20:00 und 06:00 Uhr fĂŒr den Straßenverkehr gesperrt.

[Weiterlesen…]