Mittwoch, 15. August 2018

Spannende Ermittlungen vs. Sommerloch mit Moneten und Geldadel

Schmiergeld-Razzia: Haftrichter entscheidet heute

cargo city

Bei der Vergabe von ErbpachtbauplĂ€tzen auf dem GelĂ€nde Cargo City SĂŒd soll Schmiergeld geflossen sein. Foto: Fraport AG Fototeam Stefan Rebscher

 

Rhein-Neckar/Viernheim/Weinheim/Heidelberg, 10. Juli 2013. (red) Der Sommer 2013 bringt eventuell einen Wirtschaftskrimi. Seit Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft Frankfurt – gestern hat sie zugeschlagen. Bundesweit wurden 28 Wohnungen und BĂŒros von 200 Beamten und 14 StaatsanwĂ€lten durchsucht. Drei von zehn VerdĂ€chtigen wurden vorlĂ€ufig festgenommen, Werte in Höhe von knapp drei Millionen Euro beschlagnahmt. Und als wĂ€re das nicht alles spannend genug, gibt es fĂŒr unsere Region einen „großen“ Namen: JĂŒrgen B. Harder – der mit der van Almsick. [Weiterlesen…]