Samstag, 20. Oktober 2018

Neues Wahlbündnis hat gute Chancen auf vier bis sechs Plätze

Weinheimer Liste wählt Kandidaten

Weinheim, 04. März 2014. (red) Wer hätte gedacht, dass der Wahlkampf zur Kommunalwahl richtig spannend wird, bevor er überhaupt richtig angefangen hat? Am Montagabend hat sich die neue Wählervereinigung Weinheimer Liste gegründet und ihre Kandidaten gewählt. Die Liste für die Kernstadt ist voll, außerdem tritt das Bürgerbündnis in Lützelsachsen und Sulzbach an. Führende Personen sind die von der CDU geschassten Stadträtinnen Christina Eitenmüller und Dr. Elke König sowie der Weinheim Plus-Stadtrat Dr. Michael Lehner. Die Weinheimer Liste hat gute Chancen auf mehrere Gemeinderatssitze – zu Lasten der CDU. [Weiterlesen…]