Freitag, 22. September 2017

Oberb├╝rgermeister reagiert auf Druck der B├╝rger/innen

B├╝rgerbeteiligung soll in der Juli-Sitzung beschlossen werden

Am Montag hatten ├╝ber 600 Weinheimer B├╝rger gegen die Hallenl├Âsung der Stadtverwaltung demonstriert und Unterschriftenlisten gegen die Schlie├čung des Hallenbads an den Ersten B├╝rgermeister Dr. Torsten Fetzner ├╝bergeben. Bis zur Juli-Sitzung will der Gemeinderat einen Weg finden, mehr B├╝rgerbeteiligung in dieser Frage zu erreichen.

Am Montag hatten ├╝ber 600 Weinheimer B├╝rger gegen die Hallenl├Âsung der Stadtverwaltung demonstriert und Unterschriftenlisten an den Ersten B├╝rgermeister Dr. Torsten Fetzner ├╝bergeben. Bis zur Juli-Sitzung will der Gemeinderat einen Weg finden, mehr B├╝rgerbeteiligung zu erreichen.

 

Weinheim, 20. Juni 2013. (red/ld) In der Juli-Sitzung soll es weiter gehen in der Hallenfrage f├╝r Hohensachsen, L├╝tzelsachsen und Oberflockenbach. Dann will der Gemeinderat beschlie├čen, wie man unter Beteiligung der B├╝rgerinnen und B├╝rger, weiter vorgehen wird. „Im Juli wird nicht entschieden, welche Variante umgesetzt wird, sondern, wie man in einem weiteren Schritt die Betroffenen zu Beteiligten machen kann“, sagte Oberb├╝rgermeister Heiner Bernhard. [Weiterlesen…]

Gut 600 Weinheimer demonstrieren gegen die Pl├Ąne der Stadtverwaltung f├╝r die Mehrzweckhalle Hohensachsen

„Wir brauchen nur ein neues Dach“

├ťber 600 Menschen aus Hohen- und L├╝tzelsachsen hatten sich gestern nachmittag am Marktplatz versammelt und hatten gegen die Pl├Ąne der Stadt demonstriert, die Mehrzweckhalle in Hohensachsen abzurei├čen und das Viktor-Dulger-Hallenbad zu schlie├čen. Sie warfen der Verwaltung Intransparenz vor.

├ťber 600 Menschen aus Hohen- und L├╝tzelsachsen hatten sich gestern nachmittag am Marktplatz versammelt und hatten gegen die Pl├Ąne der Stadt demonstriert, die Mehrzweckhalle in Hohensachsen abzurei├čen und das Viktor-Dulger-Hallenbad zu schlie├čen. Sie warfen der Verwaltung Intransparenz vor.

 

Weinheim, 18. Juni 2013. (red/ld) Die Hohensachsener sind sauer. Die Stadtverwaltung will ihre Mehrzweckhalle mit Schwimmbad platt machen und als Fl├Ąche f├╝r Wohnbebauung verkaufen. Als Ersatz daf├╝r sollen sich Hohensachsen und L├╝tzelsachsen eine neue Halle teilen, die zwischen den beiden Ortsteilen entstehen soll. Ein neues Viktor-Dulger-Hallenbad wird es nicht geben. Eigentlich sollte das morgen in der Gemeinderatsitzung beschlossen werden. Nach ersten Protesten ist dieser Punkt erstmal von der Tagesordnung. Ein kleiner Erfolg f├╝r die Hohensachsener, aber noch nicht das gew├╝nschte Ergebnis. Was sie von der Stadtverwaltung wollen, taten gestern weit mehr als 600 Menschen – von jungen Familien bis zu Senioren – lautstark kund. [Weiterlesen…]