Samstag, 16. Dezember 2017

Sturz mit 1,5 Promille im Blut

21-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Weinheim, 29. Oktober 2014. (red/pm) Schwere Verletzungen zog sich ein 21-j√§hriger Radfahrer bei einem Sturz am Sonntag gegen 23:45 Uhr innerhalb der Baustelle in der Breslauer Stra√üe zu. [Weiterlesen…]

Feuerwehr nimmt neues Plasmaschneidegerät in Betrieb

Lastwagen schleudert in Mittelleitplanke

Weinheim, 01. Oktober 2014. (red/pm) Die Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt wurde am fr√ľhen Montagmorgen gegen 5:30 Uhr zu einem Lkw-Unfall auf die A5 in H√∂he des Weinheimer Kreuz gerufen. Ein Lastkraftwagen war nach ersten Erkenntnissen der Polizei in Richtung Frankfurt gefahren und durch einen geplatzten Reifen ins Schleudern geraten. [Weiterlesen…]

19-j√§hriger verliert Kontrolle √ľber Fahrzeug

Fahren unter Drogeneinfluss

Weinheim, 10. September 2014 (red/pol) Ein Peugeot-Fahrer stand vermutlich unter dem Einfluss von Drogen, als er am Dienstagabend die A 659 von Viernheim in Richtung Weinheim befuhr. Kurz nach 17:00 Uhr verlor der 19-j√§hrige die Kontrolle √ľber sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und √ľberschlug sich mehrfach. [Weiterlesen…]

Zeugenaufruf

78-jährige Autofahrerin nach Unfall im Krankenhaus verstorben

Weinheim, 17. Juli 2014. (red/pol) Nach einem Verkehrsunfall am 25. Juni 2014 ist eine 78-j√§hrige Autofahrerin im Krankenhaus verstorben. [Weiterlesen…]

Zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Unfall auf der Westtangente

polizei_feature11Weinheim, 10. Juli 2014. (red/pol) Infolge von Unachtsamkeit und ungen√ľgendem Sicherheitsabstand fuhr am Mittwochmittag gegen 14:00 Uhr ein 29-j√§hriger Lkw-Fahrer auf einen an der roten Ampel der Westtangene/B38 haltenden VW Passat eines Karlsruhers auf. Der 50-j√§hrige Fahrer wie auch seine Mitfahrerin klagten √ľber Verletzungen, wurden an der Unfallstelle erstversorgt und danach in einem Krankenhaus weiterbehandelt. Eine station√§re Aufnahme war nicht erforderlich. Die Polizei beziffert den Schaden an VW Passat samt Anh√§nger sowie am Lkw auf fast 10.000 Euro. Abschleppdienste transportierten die Fahrzeuge ab. Der Verursacher sieht einer Anzeige entgegen.

Beide Radler schwer verletzt

Autofahrer √ľbersieht zwei Radfahrer

Weinheim, 03. Juli 2014. (red/pol) Zwei schwere verletzte Radfahrer forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag an der Einm√ľndung L3257/Abzweig Bruchklingen. [Weiterlesen…]

Technischer Defekt f√ľhrt zu Brand

Kellerbrand in der Kehr Oberflockenbach

Weinheim, 11. Juni 2014. (red/fw) Vermutlich ein technischer Defekt in einer elektrischen Anlage d√ľrfte die Ursache f√ľr einen Brand ‚ÄěIn der Kehr‚Äú am Dienstag im Ortsteil Oberflockenbach ‚Äď Steinklingen sein. [Weiterlesen…]

Bauarbeiter verungl√ľckt, Ungl√ľcksfall in Wohnung, Brandmeldealarm, defektes Schild

Weinheimer Feuerwehr am Dienstag mehrfach gefordert

Weinheim, 28. Mai 2014. (red/fw) Die Weinheimer Feuerwehr wurde vergangenen Dienstag mehrfach gefordert. [Weiterlesen…]

Kleinkind beim Spielen verletzt

Kind im Fahrradständer eingeklemmt

Weinheim, 28. Mai 2014. (red/fw) Kurz nach 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt am Sonntagabend in die Mannheimer Stra√üe gerufen. Ein Kleinkind hatte sich beim Spielen mit dem Fu√ü in einem Fahrradst√§nder an einer Sporthalle eingeklemmt. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und technischem Ger√§t vor Ort um das Kleinkind aus seiner misslichen Lage zu befreien. Mit einem Spreitzer wurde das Metallgestell aufgedr√ľckt, so dass der Fu√ü befreit werden konnte. Das Kleinkind wurde dem Rettungsdienst zur weiteren Kontrolle des Fu√ü √ľbergeben. Die Feuerwehr konnte den Einsatz beenden.

11-Jähriger bei Unfall verletzt

Mit Lkw kollidiert

polizei_feature1Weinheim, 24. Mai 2014. (red/pol)¬†Im Kreuzungsbereich Alte Postgasse/Erbsengasse kam es am Mittwoch, kurz nach 17:00 Uhr zu einem Unfall, den ein 11-j√§hriger Radfahrer aus Weinheim verursacht hatte. Dabei verletzte er sich auch und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Junge kollidierte mit der Ladefl√§che eines Lkw, der von einem 37-J√§hrigen gesteuert wurde. Er st√ľrzte auf die Fahrbahn und zog sich Verletzungen an Arm und Schulter zu. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle durch den Notarzt wurde er im Krankenhaus weiterbehandelt. Der Sachschaden ist gering.

Wasserboiler fängt Feuer

Familie kann sich aus verrauchter Wohnung retten

Weinheim, 20. M√§rz 2014. (red/fw) Im Multring konnte sich am Mittwochmorgen eine vierk√∂pfige Familie, rechtzeitig vor dem sich in der Wohnung schnell ausbreitenden t√∂dlichen Brandrauch retten. [Weiterlesen…]

Mehrere Personen verletzt

Dachstuhlbrand im Breitwieserweg

Weinheim, 13. Februar 2014. (red/fw) Vergangene Dienstagnacht kam es im Breitwieserweg zu einem Zimmerbrand, durch den das gesamte Dachgeschoss in Flammen stand. Mehrere Personen wurden vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Gegen 02:30 Uhr konnte die Einsatzstelle dann verlassen werden. [Weiterlesen…]

Nach Verkehrsunfall in Rippenweier:

Fahrzeug in Vollbrand

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Die Insassen konnten sich selbstständig aus dem Pkw befreien. Foto: Sven Hufnagel

 

Weinheim, 19. Dezember 2013. (red/fw) Vergangenen Mittwochabend geriet auf der L596 ein Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall in Brand. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Der 20-j√§hrige Fahrer und ein 19-j√§hriger Beifahrer konnten sich aus dem Auto befreien. W√§hrend der L√∂scharbeiten war die Odenwaldstra√üe halbseitig gesperrt. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von ca. 17.000 Euro. [Weiterlesen…]

Brände in Weinheim und Sulzbach

Aufgerissener Tank und Feueralarm beschäftigten Feuerwehr

IMG_2571

Foto: Feuerwehr Weinheim

 

Weinheim, 11. November 2013. (red/fw) Die Weinheimer Feuerwehr hatte vergangene Woche wieder alle H√§nde voll zu tun: Unter anderem musste sie den Brand eines Holzschuppens bek√§mpfen und ein Leck in dem Tank einer Zugmaschine abdecken. [Weiterlesen…]

Aufmerksamer Essensausfahrer des DRK rettet alte Damen

‚ÄěDa stimmte was nicht‚Äú

Men√ľservice

Armin Neckarauer vom Men√ľservice des DRK wurde misstrauisch, als ihm niemand die T√ľr √∂ffnete. Foto: DRK Kreisverband Mannheim

 

Heidelberg/Rhein-Neckar, 05. November 2013. (red/pm) Der DRK-Mitarbeiter Armin Neckarauer rettete im Heidelberger Pfaffengrund zwei alte Damen – weil er aufmerksam war. [Weiterlesen…]

Mann leicht verletzt

Verpuffung in Wohnhaus

Weinheim, 16. Oktober 2013. (red/pol) Eine Verpuffung in einem Weinheimer Wohnhaus rief vergangenen Dienstag die Feuerwehr auf den Plan. Der Bewohner erlitt beim Entz√ľnden seines Ofens eine leichte Rauchgasvergiftung. [Weiterlesen…]

Über die Straße gerannt

9-jähriges Kind angefahren

Weinheim, 07. Oktober 2013. (red/pol) Am Nachmittag des 02. Oktober ereignete sich in der Klausingstra√üe ein Verkehrsunfall, bei dem ein 9-j√§hriges Kind leicht verletzt wurde. [Weiterlesen…]

Einsatzreiches Wochenende f√ľr die Weinheimer Feuerwehr

Vom Wasserrohrbruch bis zum Brandschutz

IMG_1204

Vergangenes Wochenende hatte die Feuerwehr Weinheim alle Hände voll zu tun. Foto: Ralph Mittelbach

 

Weinheim, 23. September 2013. (red/fw) Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt hatte am Wochnende viel zu tun: Gleich mehrere Eins√§tze besch√§ftigten die Rettungskr√§fte.¬† [Weiterlesen…]

Junge Union ist f√ľr ‚ÄěNEIN‚Äú beim B√ľrgerentscheid

Pröhl: Hammelsbrunnen muss erhalten bleiben

proehl

Jeder, der nicht f√ľr den Tausch stimmt, zerst√∂rt damit das Naherholungsgebiet Hammelsbrunnen, sagt der Vorsitzende der Jungen Union Sascha Pr√∂hl. Foto: CDU Weinheim

 

Weinheim, 31. August 2013. (red/pm) Der Text hat es in sich: Die Junge Union Weinheim sieht Bauern als abh√§ngige Subventionsempf√§nger, die sonst nicht „√ľberlebensf√§hig“ seien. Hat der Text das Potenzial, nicht etwa f√ľr die Entwicklung der Breitwiesen zu werden, sondern im Gegenteil einen gro√üen Teil Stammw√§hler der CDU auf die Palme zu bringen? Lesen Sie selbst, wir dokumentieren den Text in voller L√§nge.

Information der Jungen Union Weinheim:

„In der momentanen Debatte um den m√∂glichen Tausch des Gebietes Hammelsbrunnen mit dem Gebiet Breitwiesen als Gewerbegebiet wirbt die Junge Union f√ľr den Fl√§chentausch. Jeder Weinheimer B√ľrger, der nicht f√ľr diesen Tausch stimmt, zerst√∂rt damit das Naherholungsgebiet Hammelsbrunnen, welches sich direkt am Weinheimer Krankenhaus und in unmittelbarer N√§he zum Wohngebiet in der Weststadt befindet, sagte der Vorsitzende der Jungen Union und Gemeinderatsmitglied Sascha Pr√∂hl. [Weiterlesen…]

Verkehrspolizei sucht dringend Zeugen

37-jähriger Fahrradfahrer nach wie vor in akuter Lebensgefahr

Weinheim, 15. Mai 2013. (red/pol) Der 37-j√§hrige Fahrradfahrer, der am Sonntag, dem 12. Mai, gegen 02.20 Uhr in der Schlo√ügasse gegen eine Euroholzpalette fuhr und st√ľrzte, befindet sich nach wie vor in akuter Lebensgefahr. [Weiterlesen…]