Freitag, 06. Dezember 2019

Marihuana und Amphetamine im Blut

Bekifft Auto gefahren

polizei_feature11Weinheim, 30. Juni 2014. (red/pol) ├ťber einen in der Birkenauer Talstra├če in Schlangenlinien fahrenden Autofahrer wurde die Polizei in Weinheim am Sonntagmorgen gegen 09:30 Uhr informiert. Als die Beamten den 48-j├Ąhrigen Mann eine halbe Stunde sp├Ąter zu Hause antrafen, bemerkten sie bei ihm deutliche Anzeichen, die auf den Konsum von Drogen hinwiesen. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Er wurde zum Revier gebracht, wo er eine Blutprobe abgeben musste. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten geringe Mengen Marihuana und Amphetamine. Den F├╝hrerschein musste der 48-J├Ąhrige abgeben. Er wird wegen Fahrens unter Drogeneinfluss angezeigt.

P├Ąckchen Marihuana fallen gelassen

Mit Drogen erwischt

polizei_feature11Weinheim/Rhein-Neckar, 27. Januar 2014. (red/pol) Am sp├Ąten Sonntagabend, kurz nach 23:00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte einen Mercedes, der in der Hofeinfahrt eines Hotels in der Breslauer Stra├če geparkt war. Beim Ann├Ąhern stieg eine 21-J├Ąhrige Frau aus Zwingenberg aus dem Auto und lie├č ein P├Ąckchen mit Marihuana auf den Boden fallen. Sie hielt einen angerauchten Joint in der Hand und f├╝hrte in ihrer Tasche ein weiteres P├Ąckchen mit Marihuana mit. Die Fahrerin des Mercedes, eine 19-J├Ąhrige aus Wald-Michelbach ├Ąu├čerte ebenfalls, Drogen konsumiert zu haben. Ein Urin-Test auf der Dienststelle verlief positiv. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung und das Fertigen von Anzeigen wurden die jungen Frauen wieder entlassen.

Prozess gegen Einbrecherbande aus Weinheim und Hemsbach

„Da gibt’s was zu holen“

Gelcih zweimal brach die Bande in das selbe Haus ein und stahlen Schmuck, M├╝nzen und auch eine Waffe. Heute wurde der Prozess fortgesetzt,

Gleich zweimal brach die Bande in das selbe Haus in Weinheim ein. Die T├Ąter stahlen Schmuck, M├╝nzen und auch eine Waffe. Heute wurde der Prozess fortgesetzt,

 

Mannheim/Weinheim/Hemsbach/Viernheim, 19. Juli 2013. (red/ld) Am Landgericht Mannheim wurde heute der Prozess gegen eine mutma├čliche Einbrecherbande fortgef├╝hrt, die zwischen April und November 2012 mehrfach in Weinheim und Hemsbach eingebrochen waren – vor allem in Firmen. Dabei ging es immer darum, Geld zu beschaffen, um Drogen zu kaufen (wir berichteten). Heute ging die Vernehmung der Angeklagten weiter. [Weiterlesen…]