Samstag, 23. September 2017

08. bis 14. Juli 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 08. bis 14. Juli 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen…]

Familientag "Theater am Teich"

Sieben „Zwerge“ für die Teichbühne gesucht

"Theater am Teich": Märchenaufführung "Das kalte Herz". Foto: © HK PhotoArt.


Weinheim, 17. Juli 2012. (red/pm) Kinder können bei der Märchenaufführung „Das kalte Herz“ der „Musikbühne Mannheim“ am 22. Juli mitspielen.

Information der Stadt Weinheim:

„Wenn am Sonntagmittag der Schlosspark beim TaT-Festival „Theater am Teich“ wieder den Familien und Kindern gehört, dürfen einige auserwählte junge Gäste auch wieder zu Darstellern werden.

Es ist guter Brauch, dass das Ensemble „Musikbühne Mannheim“ vor Ort eine Gruppe von Kindern auswählt, die im Stück – diesmal das Hauff-Märchen „Das kalte Herz“ – mitspielen dürfen. So auch diesmal.

Sieben Kinder, am besten im Alter von etwa sieben Jahren werden gesucht. Sie sollen auf der Bühne Eichhörnchen und Waldvögel spielen und sind Gehilfen des Glasmännchens.

Sie werden von einem Ensemblemitglied auf ihren Auftritt vorbereitet und bekommen passende Kostüme. Die Anforderungen sind einfach. Die Kinder sollten Spaß am Theaterspielen haben und sich gut zu Musik bewegen können.

Das Theaterstück beginnt um 15:00 Uhr, die mitspielenden Kinder sollen schon um 14:00 Uhr im Schlosspark sein. Der Auftritt der Kinder ist im 1. Teil des Stückes vorgesehen und dauert etwa fünf Minuten.

Danach können die Kinder das Stück vom Zuschauerraum aus weiterverfolgen. Wer also am Sonntag bei „TaT“ mitspielen will, soll sich bitte umgehend mit dem Kulturbüro Weinheim und dort mit Petra Enßlen-Winkler in Verbindung setzen, Telefon 06201- 82 592 oder kulturbuero@weinheim.de.“