Donnerstag, 21. September 2017

Alkohol am Steuer

Betrunkener Autofahrer verletzt Polizeibeamte

Weinheim/Hirschberg, 17. November 2014. (red/pol) Nach einem Hinweis, wonach ein Citroenfahrer gegen 23:00 Uhr in Weinheim in Schlangenlinien unterwegs sei, fahndete die Polizei nach dem Fahrzeug und fand es schließlich in Hirschberg-Großsachsen am Straßenrand. [Weiterlesen…]

Verkehrsbehinderungen in der Odenwaldstraße

Hauptübung der Weinheimer Feuerwehr

Weinheim, 24. September 2014. (red/pm)  Die diesjährige Hauptübung der Feuerwehr Weinheim  findet am kommenden Freitag, 26. September, ab 18:00 Uhr in Rittenweier in der Odenwaldstraße statt. Nachdem im vergangen Jahr die Bergstraßenabteilungen Sulzbach, Weinheim und Lützelsachsen-Hohensachsen sich der Übung stellten, übernehmen diesmal die Odenwaldabteilungen Rippenweier, Oberflockenbach und Ritschweier die Übungslage.

[Weiterlesen…]

Nach Verkehrsunfall in Rippenweier:

Fahrzeug in Vollbrand

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Die Insassen konnten sich selbstständig aus dem Pkw befreien. Foto: Sven Hufnagel

 

Weinheim, 19. Dezember 2013. (red/fw) Vergangenen Mittwochabend geriet auf der L596 ein Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall in Brand. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Der 20-jährige Fahrer und ein 19-jähriger Beifahrer konnten sich aus dem Auto befreien. Während der Löscharbeiten war die Odenwaldstraße halbseitig gesperrt. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von ca. 17.000 Euro. [Weiterlesen…]

Talstraße in Hohensachsen am Mittwoch gesperrt

Weinheim, 09. April 2012. (red/pm) Wegen Straßenarbeiten wird die Talstraße am 11. April vollgesperrt. Fahrten zwischen Ritschweier und Hohensachsen sind während der Sperrung nicht möglich.

Information der Stadt Weinheim:

„Am Mittwoch, 11. April wird die Talstraße im Weinheimer Ortsteil Hohensachsen für einen Tag vollgesperrt, da an diesem Tag Straßenarbeiten für die Telekom (in Höhe Anwesen Nummer 63) stattfinden.

Fahrten von Hohensachsen nach Ritschweier und umgekehrt sind demnach nicht möglich.

Der Verkehr wird bereits in der Sachsenstraße, über die Brunnengasse, die Breitgasse, die Odenwaldstraße, den Ritschweierer Weg und die Hohensachsener Straße und umgekehrt umgeleitet.“