Donnerstag, 21. September 2017

Nachfrage und Qualität steigen

Familienberatungsstelle leistet wichtige Arbeit

Weinheim, 27. Oktober 2014. (red/pm) Das erleichterte Aufatmen bei den Gemeinderatspolitikern am Weinheimer Ratstisch war deutlich zu spüren. Vor zwei Jahren hatte das Gremium vor dem Hintergrund einer kommunalen Strukturdiskussion die kommunale Psychologische Beratungsstelle für Familien- und Erziehungsberatung in die Trägerschaft des Pilgerhauses übergeben. [Weiterlesen…]