Mittwoch, 20. September 2017

Stadtteilanalyse West abgeschlossen

Eine ‚Äěalter(n)sfreundliche Kommune“

Weinheim, 17. November 2014. (red/pm) Weinheim sei¬†als ‚Äěalter(n)sfreundliche Kommune‚Äú in den vergangenen zwei Jahren ein gutes St√ľck vorangekommen, hei√üt es in einer Pressemitteilung der Stadt.¬†Im Rahmen der Kommunalen Gesundheitskonferenz des Gesundheitsamtes war die Stadt, inbesondere der Stadtteil West, als Modellbezirk ausgew√§hlt, um im Rahmen einer ‚ÄěStadtteilanalyse‚Äú herauszufinden, wie Menschen dort besser alt werden k√∂nnen. [Weiterlesen…]

Weinheim als Modellstadt f√ľr Altersfreundlichkeit

‚ÄěNicht ohne uns √ľber uns‚Äú

Barriere Liegnitzer Straße - Kopie

Die Stadt Weinheim will barrierefrei sein. Foto: Stadt Weinheim

 

Weinheim, 24. Oktober 2013. (red/pm) Die Stadt Weinheim ist als ‚ÄěAlter(n)sfreundliche Kommune‚Äú eine Modellstadt f√ľr Land und Kreis. [Weiterlesen…]

‚ÄěWo alten Menschen der Schuh dr√ľckt‚Äú

Die Weststadt als Muster-Stadtteil

Weinheim/Rhein-Neckar, 08. Mai 2013. (red/pm) Mehr Ruheb√§nke, bessere √∂ffentliche Toiletten, niedrigere Gehwege, bessere Buslinien oder wohnungsnahes Einkaufen – es sind meistens Bed√ľrfnisse des t√§glichen Lebens, die besonders √§ltere Menschen in ihrem Stadtteil vermissen. Und es sind meistens diese im Alltag so vermissten Erleichterungen, die √Ąltere dazu zwingt, ihren Stadtteil fr√ľher zu verlassen als sie eigentlich wollen. Denn niemand l√§sst sich gerne aus der Gegend verpflanzen, in der seine Wurzeln liegen. Alte B√§ume sowieso nicht ‚Äď sagt ein Sprichwort. [Weiterlesen…]