Samstag, 20. Oktober 2018

Langsam wird es auf den Schlossbergterrassen übergriffig

Abteilungskommandant stinkesauer

Weinheim, 22. März 2014. (red) Saufende Jugendliche. Ruhestörung. Vermüllung. Die Schlossbergterrassen waren erst ein politischer Zankapfel und sind seit langem ein Ärgernis – oder vielmehr Jugendliche, die sich hier treffen, sorgen zunehmend für Ärger bei den Anwohner und bei Kunden der Geschäfte. Aktuell ist der Abteilungskommandant Stadt, Ralf Mittelbach, stinksauer – stellvertretend für seine Kamerad/innen. Denn heute gab es einen böswilligen Alarm – ausgelöst durch Jugendliche. [Weiterlesen…]