Samstag, 21. April 2018

Freiwillige Feuerwehr Weinheim - Abteilung Ritschweier

Jahr mit Familienabend beendet

Weinheim, 12. Dezember 2014. (red/pm) Die Abteilung Ritschweier ist die kleinste Feuerwehrabteilung und trotzdem eine wichtige StĂŒtze im Gesamtbild der Weinheimer Feuerwehr. Der Stellvertretende Stadtbrandmeister Volker JĂ€ger dankte den Feuerwehrangehörigen der Abteilung Ritschweier fĂŒr ihren Dienst am NĂ€chsten. [Weiterlesen…]

Feuerwehren meistern JahreshauptĂŒbung

Alle Feuer gelöscht und alle Verletzten gerettet

Weinheim, 01. Oktober 2014. (red/pm) Am vergangenen Freitag, 26. September, gegen 18:00 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr in Rippenweier. Die EinsatzkrĂ€fte wurden zur jĂ€hrlichen HauptĂŒbung gerufen, die in diesem Jahr in Rittenweier stattfand. Der gestellte Einsatz wurde in der Schreinerei Schmitt unter der Mithilfe der Jugendfeuerwehr inszeniert. [Weiterlesen…]

Verkehrsbehinderungen in der Odenwaldstraße

HauptĂŒbung der Weinheimer Feuerwehr

Weinheim, 24. September 2014. (red/pm)  Die diesjĂ€hrige HauptĂŒbung der Feuerwehr Weinheim  findet am kommenden Freitag, 26. September, ab 18:00 Uhr in Rittenweier in der Odenwaldstraße statt. Nachdem im vergangen Jahr die Bergstraßenabteilungen Sulzbach, Weinheim und LĂŒtzelsachsen-Hohensachsen sich der Übung stellten, ĂŒbernehmen diesmal die Odenwaldabteilungen Rippenweier, Oberflockenbach und Ritschweier die Übungslage.

[Weiterlesen…]

WĂ€hrend Straßenbauarbeiten zwischen Hohensachsen und Ritschweier

Ruftaxi ersetzt den Bus

Weinheim, 17. August 2014. (red/pm) Wegen Baumaßnahmen im Bereich der Hohensachsener Talstraße kann der Ortsteil Ritschweier vom 18. August bis einschließlich 12. September nicht wie ĂŒblich mit Bussen und dem Ruftaxi angefahren werden. Auch in Hohensachsen entfallen Haltestellen. [Weiterlesen…]

Straßen bis Schulstart wieder frei

Ritschweier bekommt eine neue Straße

Weinheim, 13. August 2014. (red/pm) Der Stadtteil Ritschweier bekommt eine neue Straße. Die Stadt nutzt die Ferienzeit fĂŒr eine Straßenbaumaßnahme in der Talstraße.
[Weiterlesen…]

Technischer Defekt fĂŒhrt zu Brand

Kellerbrand in der Kehr Oberflockenbach

Weinheim, 11. Juni 2014. (red/fw) Vermutlich ein technischer Defekt in einer elektrischen Anlage dĂŒrfte die Ursache fĂŒr einen Brand „In der Kehr“ am Dienstag im Ortsteil Oberflockenbach – Steinklingen sein. [Weiterlesen…]

Antworten auf hÀufig gestellte Fragen

Anleitung fĂŒr eine erfolgreiche Wahl

Weinheim, 20. Mai 2014. (red/pm) Damit bei der Kommunalwahl am 25. Mai nichts schief lĂ€uft, informiert das Weinheimer Wahlamt ĂŒber den Ablauf und gibt hilfreiche Tipps. [Weiterlesen…]

Stadt und Verkehrsbetriebe reagieren auf KundenwĂŒnsche

Nachbesserungen bei den Schulbussen

Weinheim, 02. Mai 2014. (red/pm) Die Stadt und die Verkehrsbetriebe reagieren auf die KundenwĂŒnsche und verbessern die Anbindung zu den Schulen. [Weiterlesen…]

Von GrĂŒndonnerstag bis Ostermontag

Mehr Busse ĂŒber Ostern

Weinheim, 16. April 2014. (red/pm) Die Weinheimer Stadtbuslinien fahren ĂŒber Ostern abends lĂ€nger, um die Passagiere besser von ihren AusflĂŒgen und FreizeitaktivitĂ€ten abzuholen. [Weiterlesen…]

Gleich zwei WaldbrÀnde zwischen Oberflockenbach und Ritschweier

Feuer breitet sich auf 150 Quadratmeter aus

Weinheim, 02. April 2014. (red/fw) Gleich zwei mal wurde die Feuerwehr am Dienstag zu einem Waldbrand zwischen Oberflockenbach und Ritschweier gerufen. [Weiterlesen…]

Nachfolger von Sven Ballas

Patrick Janowski ist UnterkreisfĂŒhrer

Weinheim, 21. Februar 2014. (red/fw) Patrick Janowski ist der Nachfolger von Sven Ballas, der nun in einer anderen Funktion tĂ€tig ist, und damit der neue UnterkreisfĂŒhrer. [Weiterlesen…]

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Weinheim Abteilung Ritschweier

86 Stunden fĂŒr die Bevölkerung im Einsatz

Weinheim, 21. Februar 2014. (red/fw) Zu der diesjĂ€hrigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Weinheim Abteilung Ritschweier konnte Abteilungskommandant Ralph Seiberling zahlreich die Angehörigen der Abteilung, sowie GĂ€ste begrĂŒĂŸen. [Weiterlesen…]

Unterfahrs​chutz fĂŒr mehr Sicherheit

Mehr Schutz fĂŒr Zweiradfahrer

Weinheim, 14. Januar 2014. (red/pm) Zweiradfahrer, ob motorisiert oder von eigener Muskelkraft angetrieben, ziehen im Straßenverkehr meistens den KĂŒrzeren. Sie tragen im Straßenverkehr das höhere Verletzungsrisiko. Die Stadt Weinheim hat jetzt an einigen Straßen im Stadtgebiet, die von Zweiradfahrern hĂ€ufig genutzt werden, einen neuen so genannten Unterfahrschutz installiert, etwa in der Talstraße zwischen Hohensachsen und Ritschweier, sowie an der Straße zur Wachenburg. Der Leitplanken-Zusatz gilt in Fachkreisen aktuell als einfachste, effektivste und kostengĂŒnstigste Lösung fĂŒr mehr Sicherheit.

Neuwahlen des Feuerwehrfördervereins Ritschweier

Claudia Seiberling folgt auf Sandra Drabant

Sandra_Drabant_li_Claudia_Seiberling_re

Claudia Seiberling (rechts) löst Sandra Drabant (links) als erste Vorsitzende des Feuerwehrfördervereins Ritschweier ab. Foto: Markus Drabant

Weinheim, 08. Januar 2014. (red/fw) Zum zweiten Mal wurde eine Frau an die Spitze des Feuerwehrfördervereins Ritschweier gewĂ€hlt: Claudia Seiberling folgt auf Sandra Drabant. [Weiterlesen…]

Artenschutzgutachten zur Windenergie Vögel und FledermÀuse

Mit FlĂŒgeln gegen WindmĂŒhlen

Die Mopsfledermaus (Barbastellus Barbastella) ist neu in Weinheim und könnte mit Windkraftanlagen in Konflikt geraten. Foto: Wikipedia CC-BY-SA 3.0; C. Robiller/Naturlichter.de

Die Mopsfledermaus (Barbastella Barbastellus) ist neu in Weinheim und könnte mit Windkraftanlagen in Konflikt geraten. Foto: Wikipedia CC-BY-SA 3.0; C. Robiller/Naturlichter.de

 

Weinheim. 27. November 2013. (red/ld) Das Artenschutzgutachten zum TeilflĂ€chennutzungsplan „Windenergie“ werde Windkraftanlagen in Weinheim nicht verhindern, sagte Erster BĂŒrgermeister Dr. Torsten Fetzner gestern bei dessen Vorstellung. Das sei ein zu schwaches Instrument. Trotzdem löste die Anwesenheit der verschiedenen Fledermaus- und Vogelarten bei den 35 Besuchern Aufregung aus. [Weiterlesen…]

Brand schnell im Griff

Feuer im Heizraum

Weinheim, 05. November 2013. (red/fw) Aus bisher ungeklĂ€rter Ursache kam es am Freitagabend in der Alten Straße im Ortsteil Oberflockenbach zu einem Brand im Heizraum. [Weiterlesen…]

Straßensperrung in Ritschweier wird aufgehoben

Wieder freie Fahrt

Weinheim/Ritschweier, 05. September 2013. (red/pm) Die Straßensperrung in Ritschweier wird  am 09. September aufgehoben. [Weiterlesen…]

Stomausfall im Odenwald

Baum fÀllt auf Oberleitung

IMG_0650

Durch den Strom auf der Leitung fing der Baum bereits an zu glimmen. Foto: Sebastian Singer

 

Weinheim, 10. Juli 2013. (red/fw) Gestern wurde der Feuerwehr Abteilung LĂŒtzelsachen – Hohensachsen kurz vor 08:00 Uhr gemeldet, dass in der Talstraße ein Baum auf die Oberleitung gefallen war. Die EnBW musste diese ausser Betrieb nehmen. [Weiterlesen…]

Lösung fĂŒr ÖPNV

Ritschweier ĂŒber Ruftaxi erreichbar

Weinheim, 26. MĂ€rz 2013. (red/pm) Rechtzeitig zur Sperrung der Talstraße in der Ortsdurchfahrt Hohensachsen in den Osterferien konnte die Stadt Weinheim eine Lösung fĂŒr den Öffentlichen Personen-Nahverkehr nach Ritschweier erreichen: Ein Ruftaxi. [Weiterlesen…]

Stadt hÀlt Verbindung zu Ritschweier aufrecht

Weinheim., 22. MĂ€rz 2013. (red/pm) Wenn in diesem Jahr in den Schulferien jeweils die Talstraße in Richtung Ritschweier wegen Straßenbauarbeiten komplett gesperrt ist, dann wird die Stadt Weinheim in jedem Fall einen öffentlichen Personen-Nahverkehr aufrecht erhalten.

Information der Stadt Weinheim:

„Das hat gestern Uwe Lochböhler, im Rathaus fĂŒr die Organisation des ÖPNV verantwortlich, versichert. Die Verkehrsbetriebe, deren Busse im Linienverkehr von Hohensachsen nach Ritschweier fahren, hatten am Vortag erklĂ€rt, die Komplettsperrung mache eine ÖPNV-Anbindung des kleinsten Weinheimer Stadtteiles unmöglich.

„Wir werden keine Menschen ĂŒber Wochen vom Nahverkehr abschneiden“, erklĂ€rte Uwe Lochböhler. Bis zu den Pfingstferien soll gemeinsam mit den Verkehrsbetrieben eine Lösung erarbeitet werden; möglicherweise könne zeitweise eine neue Ruftaxi-Linie eingefĂŒhrt werden.“