Freitag, 21. September 2018

Historische Wahl: 15 Mitglieder vertreten zunÀchst sechs Schulen und irgendwie alle

Der erste Weinheimer Jugendgemeinderat ist gewÀhlt

Weinheim, 16. MĂ€rz 2013. (red) Der 16. MĂ€rz 2013 ist ein historischer Tag. Zum ersten Mal wurde in Weinheim ein Jugendgemeinderat gewĂ€hlt. 15 Mitglieder hat das Gremium, das im April zum ersten Mal zu einer konstituierenden Sitzung zusammen kommen soll. Heute wurden im Rathaus die Wahlergebnisse bekannt gegeben und ein Teil der JugendgemeinderĂ€te mit Handschlag durch OberbĂŒrgermeister Heiner Bernhard zur Wahl beglĂŒckwĂŒnst – ein anderer Teil konnte wegen anderer Verpflichtungen nicht teilnehmen. Die Wahlbeteiligung war mit 42,12 Prozent enorm – das wird den Jugendgemeinderat verpflichten, ihre WĂ€hler/innen gut zu vertreten. [Weiterlesen…]