Freitag, 24. November 2017

Wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten

Saukopftunnel vom 02. bis 06. Juni nachts gesperrt

Weinheim, 28. Mai 2014. (red/pm) Der Saukopftunnel an der B38 Weinheim – Birkenau muss aufgrund von Wartungs- und Reinigungsarbeiten von Montag, 02. Juni bis Freitag, 06. Juni jeweils nachts von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll f├╝r den Verkehr gesperrt werden. Ab Freitag, 06. Juni 2014, 05:00 Uhr morgens ist der Tunnel wieder f├╝r den Verkehr freigegeben. Wie das Stra├čenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis mitteilt, wird die Umleitungsstrecke ├╝ber die L3408 (alte B 38) ausgeschildert.

Reinigungs- und Wartungsarbeiten vom 24. - 27. M├Ąrz

Sperrung des Saukopftunnels an der B38

B38/Weinheim, 21. M├Ąrz 2014. (red/pm) Der Saukopftunnel an der Bundesstra├če (B) 38 Weinheim – Birkenau muss aufgrund von Reinigungs- und Wartungsarbeiten von Montag, 24. M├Ąrz 2014 bis Donnerstag, 27. M├Ąrz jeweils nachts von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll f├╝r den Verkehr gesperrt werden. Ab Freitag, 28. M├Ąrz, 05:00 Uhr morgens ist der Tunnel wieder f├╝r den Verkehr freigegeben. Wie das Stra├čenbauamt im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis mitteilt, wird die Umleitungsstrecke ├╝ber die Landesstra├če (L) 3408 (alte B38) ausgeschildert.

Gemeinsame ├ťbung der Wehren und Rettungsdienste

Saukopftunnel am Samstagnachmittag gesperrt

Weinheim/Bergstra├če, 06. M├Ąrz 2014. (red) Die Feuerwehr Weinheim wird am 8. M├Ąrz gemeinsam mit der Feuerwehr Birkenau, dem Rettungsdienst und der Unterkreisf├╝hrungsgruppe eine gr├Â├čere ├ťbungen im und um den Saukopftunnel. In erster Linie geht es um die Kommunikation zwischen West und Ostportal. Au├čerdem soll der neue Fluchtstollen getestet werden und ein Rettungstunnelfahrzeug in den Einsatz gebracht werden. Aufgrund der ├ťbung wird der Saukopftunnel am Samstag zwischen 13 und 17 Uhr voll gesperrt.

Asphaltarbeiten abgeschlossen

Saukopftunnel ab 8. September 2013, 9 Uhr, wieder f├╝r den Verkehr frei

Weinheim/Rhein-Neckar, 07. September 2013. (red/pm) Wie das Landratsamt aktuell mitteilt, ist der Saukopftunnel wieder ab Sonntagmorgen wieder f├╝r den Verkehr frei befahrbar. Wegen eines Wasserschadens war der Tunnel am 04. September kurzfristig geschlossen worden, was zeitweise zu Verkehrschaos f├╝hrte. [Weiterlesen…]

ÔÇ×Parkplatz Drogeriemarkt M├╝llerÔÇť

Sperrung der Zufahrt zum Institutparkplatz II

Weinheim, 05. September 2013. (red/pm) Die Zufahrt zum ÔÇ×Parkplatz Drogeriemarkt M├╝llerÔÇť wird vom 10. bis zum 11. September gesperrt. [Weiterlesen…]

Stra├čensperrung in Ritschweier wird aufgehoben

Wieder freie Fahrt

Weinheim/Ritschweier, 05. September 2013. (red/pm) Die Stra├čensperrung in Ritschweier wird┬á am 09. September aufgehoben. [Weiterlesen…]

25. Sch├╝lerflohmarkt am Samstag

Profis m├╝ssen drau├čen bleiben

Weinheim, 11. Juli 2013. (red/pm) Der diesj├Ąhrige Weinheimer Sch├╝lerflohmarkt findet am kommenden Samstag, 13. Juli, statt. Im Bereich der Schlossh├Âfe, Rote Turmstra├če und Obertorstra├če haben Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Weinheimer Schulen Gelegenheit, Flohmarktartikel zu verkaufen. [Weiterlesen…]

Stomausfall im Odenwald

Baum f├Ąllt auf Oberleitung

IMG_0650

Durch den Strom auf der Leitung fing der Baum bereits an zu glimmen. Foto: Sebastian Singer

 

Weinheim, 10. Juli 2013. (red/fw) Gestern wurde der Feuerwehr Abteilung L├╝tzelsachen ÔÇô Hohensachsen kurz vor 08:00 Uhr gemeldet, dass in der Talstra├če ein Baum auf die Oberleitung gefallen war. Die EnBW musste diese ausser Betrieb nehmen. [Weiterlesen…]

Starke Rauchentwicklung

Brennender Brotbackautomat und Personenrettung

Foto: Ralf Mittelbach Feuerwehr Weinheim

Der Brotbackautomat hatte Feuer gefangen. Foto: Ralf Mittelbach, Feuerwehr Weinheim

 

Weinheim, 28. Juni 2013. (red/pm) Am Mittwochnachmittag gegen 16:00 Uhr wurde die Feuerwehr Abteilung Stadt zu einem Zimmerbrand in die Breslauer Stra├če gerufen. Ein Handwerker der zuf├Ąllig auf dem Dach arbeitete, hatte die Rauchentwicklung und den Brandgeruch bemerkt. [Weiterlesen…]

L├Âsung f├╝r ├ľPNV

Ritschweier ├╝ber Ruftaxi erreichbar

Weinheim, 26. M├Ąrz 2013. (red/pm) Rechtzeitig zur Sperrung der Talstra├če in der Ortsdurchfahrt Hohensachsen in den Osterferien konnte die Stadt Weinheim eine L├Âsung f├╝r den ├ľffentlichen Personen-Nahverkehr nach Ritschweier erreichen: Ein Ruftaxi. [Weiterlesen…]

Stadt h├Ąlt Verbindung zu Ritschweier aufrecht

Weinheim., 22. M├Ąrz 2013. (red/pm) Wenn in diesem Jahr in den Schulferien jeweils die Talstra├če in Richtung Ritschweier wegen Stra├čenbauarbeiten komplett gesperrt ist, dann wird die Stadt Weinheim in jedem Fall einen ├Âffentlichen Personen-Nahverkehr aufrecht erhalten.

Information der Stadt Weinheim:

„Das hat gestern Uwe Lochb├Âhler, im Rathaus f├╝r die Organisation des ├ľPNV verantwortlich, versichert. Die Verkehrsbetriebe, deren Busse im Linienverkehr von Hohensachsen nach Ritschweier fahren, hatten am Vortag erkl├Ąrt, die Komplettsperrung mache eine ├ľPNV-Anbindung des kleinsten Weinheimer Stadtteiles unm├Âglich.

ÔÇ×Wir werden keine Menschen ├╝ber Wochen vom Nahverkehr abschneidenÔÇť, erkl├Ąrte Uwe Lochb├Âhler. Bis zu den Pfingstferien soll gemeinsam mit den Verkehrsbetrieben eine L├Âsung erarbeitet werden; m├Âglicherweise k├Ânne zeitweise eine neue Ruftaxi-Linie eingef├╝hrt werden.“

Neue Versorgungsleitungen erforderlich

Durchfahrt nach Ritschweier gesperrt

Weinheim, 22. M├Ąrz 2013. (red/pm)┬á Die Stadtwerke Weinheim nutzen in diesem Fr├╝hjahr und Sommer die Ferienzeiten, um dringend erforderliche Arbeiten in der Talstra├če im Weinheimer Ortsteil Hohensachsen vorzunehmen. Es geht im Wesentlichen um neue Versorgungsleitungen im Stra├čenbereich. [Weiterlesen…]

ÔÇ×Pfl├ĄnzeltagÔÇť mit verkaufsoffenem Sonntag am 24. M├Ąrz

Weinheim bl├╝ht wieder auf

Weinheim, 13. M├Ąrz 2013. (red/pm) Es hat lange genug gedauert dieses Jahr, aber am 24. M├Ąrz kommt der Fr├╝hling endg├╝ltig an, wie so oft in der Region zuerst an der sonnigen Bergstra├če. Einen ÔÇ×Pfl├ĄnzeltagÔÇť gibt es in der Weinheimer Innenstadt schon ein paar Jahre. Auch diesmal wird er mit einem verkaufsoffenen Erlebnissonntag in der ganzen Innenstadt zu einem Strau├č gebunden. [Weiterlesen…]

Der K├Ąlteeinbruch macht den Amphibien weniger aus, als gedacht

„Die Kr├Âten stehen in den Startl├Âchern“

Zu tausenden wandern Kr├Âten, Salamander und Molche jedes Jahr in der Region zu den Teichen zur├╝ck, in denen sie geschl├╝pft sind. H├Ąufig m├╝ssen sie dabei Stra├čen ├╝berqueren – t├Âdliche Hindernisse. Ohne Helfer schafften es nicht mal zehn Prozent. Mit diesem Bild sucht der Nabu Heidelberg dieses Jahr Helferinnen und Helfer. Bild: Christel Pietsch

 

Rhein-Neckar, 12. M├Ąrz 2013. (red/ld) Die Kr├Âten, Fr├Âsche und Salamander stehen schon in den Startl├Âchern, wie auch ihre Retterinnen und Retter von Nabu und BUND. Bald ist Paarungszeit. Wenn die Temperaturen nachts wieder ├╝ber f├╝nf Grad liegen wandern sie los zur├╝ck zu dem Teich, in dem sie geschl├╝pft sind. Den Winter haben sie im Waldboden verbracht, eingebuddelt. Damit ihre Reise zum Rendezvous am Teich auch gl├╝cklich endet, sammeln zahlreiche Helfer im Berichtsgebiet Kr├Âten und andere Amphibien und bringen sie ├╝ber die Stra├čen. Teilweise werden auch Stra├čen f├╝r die Amphibien gesperrt. Der K├Ąlteeinbruch macht den Tieren aber nicht so sehr zu schaffen, wie man es annehmen w├╝rde. [Weiterlesen…]

Anbringen neuer Verkehrsschilder am 30. Januar

Bahn├╝berg├Ąnge Prankel- und Moltkestra├če zeitweise gesperrt

Weinheim, 29. Januar 2013. (red/pm) Am 30. Januar wird die Kreuzung Moltkestra├če/B3 von 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr gesperrt und die Kreuzung Prankelstra├če/B3 von 9.00 bis 15.00 Uhr. Grund daf├╝r ist das Anbringen der endg├╝ltigen Beschilderung.

Information des RNV:

„Am Mittwoch, 30. Januar werden in Weinheim neue Verkehrsschilder an den Kreuzungen der B 3 zur Prankelstra├če und zur Moltekestra├če aufgestellt.

W├Ąhrend der Ma├čnahme sind die Bahn├╝berg├Ąnge Moltekstra├če und Prankelstra├če zeitweise gesperrt. Die Montagearbeiten werden im Bereich der Kreuzung Prankelstra├če von 9 Uhr bis 15 Uhr und an der Kreuzung Moltkestra├če von 7.30 Uhr bis 9 Uhr stattfinden.

Die beiden Kreuzungen waren im Zuge des zweigleisigen Ausbaus der Linie 5 umgebaut worden und erhalten nun ihre endg├╝ltige Beschilderung.“

Verlegung und Inbetriebnahme des Tunnelfunksystem

B38-Saukopftunnel am 15. und 16. Januar nachts gesperrt

Weinheim/Heidelberg, 11. Januar 2013. (red/pm) Das Regierungspr├Ąsidium Karlsruhe┬áinformiert, dass der Saukopftunnel in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16.01.) sowie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag┬áerneut gesperrt wird. Das d├╝rfte wieder f├╝r ├ärger bei den Pendlern sorgen (siehe unseren Kommentar: Never Ending ├ärger mit dem Saukopftunnel).

Information des Regierungspr├Ąsidiums Karlsruhe:

„Im Zusammenhang mit der sicherheitstechnischen Ausr├╝stung des Fluchtstollens muss der Saukopftunnel zur Verlegung und Inbetriebnahme des Tunnelfunksystems in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (15./16.01.) sowie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (16./17.01.) jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll gesperrt werden.

Das Regierungspr├Ąsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer f├╝r die notwendigen Vollsperrungen um Verst├Ąndnis.“

"Turnusgem├Ą├če Wartungs- und Reinigungsarbeiten"

Saukopftunnel erneut vom 3. bis 7. Dezember nachts gesperrt

Weinheim/Heidelberg, 29. November 2012. (red/pm) Das Landratsamt informiert, dass der Saukopftunnel vom 03.-07. Dezember erneut gesperrt wird. Das dürfte wieder für Ärger bei den Pendlern sorgen (siehe unseren Kommentar: Never Ending Ärger mit dem Saukopftunnel).

Information des Landratsamts:

„Im Saukopftunnel (B 38) finden vom 3. bis 7. Dezember nachts von 20 Uhr bis morgens 5 Uhr Wartungs- und Reinigungsarbeiten statt. Deshalb muss der Tunnel für diese Zeit voll gesperrt werden, wie das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mitteilt. Die Umleitung erfolgt jeweils über die L 3408 (alte B 38).

Die Arbeiten stehen nicht im Zusammenhang mit der jüngsten Sperrung des Tunnels, die durch eine Baumaßnahme des Regierungspräsidiums Karlsruhe bedingt war. Sie konnten aber auch nicht mit diesen zusammengelegt werden. Die Überprüfung der technischen Einrichtungen und die Reinigungsarbeiten erfolgen vielmehr in vierteljährlichen Wartungsintervallen, die durch bestehende Sicherheitsrichtlinien festgelegt, lange im Voraus geplant und über Verträge geregelt sind. In den Nachtstunden arbeiten die Wartungsfirmen mit Hochdruck daran, dass der Verkehr zu den Hauptverkehrszeiten ganzjährig den Tunnel passieren kann und er verkehrssicher bleibt.

Bei dieser regulären vierteljährlichen Nachtsperrung am 3. bis 7. Dezember finden u. a. statt die Inspektion und Wartung der Bestands- und Brandmeldeanlage, der Löschwassereinrichtung sowie die Überprüfung von Verkehrsanlage, Lüfter Vollwartung, Zentrale Leittechnik, Funkanlage und von Feuerlöschern, die Reinigung der Entwässerungsleitungen und der Fahrbahn sowie des Tunnels.2

Probleme mit dem Betriebssystem gef├Ąhrden die Sicherheit

Saukopftunnel bleibt bis Montag fr├╝h zu

Eine au├čerpl├Ąnm├Ą├čige Sperrung des Saukopftunnels f├╝hrt zu erheblichem Verkehrsaufkommen zwischen Weinheim und Birkenau. (Foto: Wikipedia/Ak84)

 

Weinheim, 22. November 2012. (red/aw) Am fr├╝hen Mittwochabend wurde der Saukopftunnel zwischen Weinheim und Birkenau au├čerplanm├Ą├čig gesperrt. Soft- und Hardware-Probleme konnten die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gew├Ąhrleisten. Die Vollsperrung dauert in jedem Fall bis Montag, den 26. November, 05:00 Uhr an.

W├Ąhrend der Inbetriebnahme neuer Anlageteile im Haupt- und Fluchtstollen wurde die vorhandene betriebstechnische Anlage durch Software-und Hardwarekomponenten erweitert.┬áBei der Programmierung dieser neuen Anlagenteilen entstanden allerdings erhebliche Schwierigkeiten mit dem bestehenden Betriebssystem. Diese veranlassten das Regierungspr├Ąsidium in Karlsruhe am fr├╝hen Mittwochabend den Tunnel auf der B38 zwischen Weinheim und Birkenau sofort zu schlie├čen. Wie das Regierungspr├Ąsidium mitteilte, sei die Sicherheit der Autofahrer nicht mehr gew├Ąhrleistet und die Sperrung daher unumg├Ąnglich.

Die bereits angek├╝ndigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet zudem planm├Ą├čig statt. Die Autofahrer m├╝ssen daher bis mindestens Montagmorgen, 05:00 Uhr, auf die alte B38 ausweichen.

Allerdings kann es dadurch auch im Weinheimer-Stadtbereich zu erheblichen Behinderungen kommen, da im Bereich der Bundesstra├če B3 Bergstra├če/ Ecke Friedrichstra├č die Fahrbahndecke saniert wird. Zeitweise wird die Friedrichstra├če sogar ganz gesperrt.

Die beliebte Ausweichstrecke ├╝ber den Watzenhof in Hemsbach ist ebenfalls durch Bauarbeiten eingeschr├Ąnkt. Die Autofahrer sollten heute und morgen in jedem Fall mehr Zeit einplanen.

B 38 - Saukopftunnel Weinheim

Au├čerplanm├Ą├čige Nachtsperrungen heute Abend und Donnerstag

Rhein-Neckar/Weinheim, 21. November 2012. (red/pm) Sperrung des Saukopftunnels heute und am Donnerstag sowie am kommenden Wochenende.

Information des Regierungspr├Ąsidiums Karlsruhe:

„Im Zusammenhang mit der sicherheitstechnischen Ausr├╝stung des Fluchtstollens im Saukopftunnel sind heute Abend, 21.11., und Donnerstag, 22.11.2012, jeweils von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr zus├Ątzliche Vollsperrungen erforderlich. Die Sperrma├čnahmen sind notwendig zur Optimierung der Rettungsstollenl├╝ftung und zur ├ťberpr├╝fung des Zusammenspiels zwischen bereits vorhandener L├╝ftung im Hauptstollen und neu installierter L├╝ftung im Fluchtstollen.

Die bereits angek├╝ndigte Vollsperrung am Wochenende vom 23.11. bis 26.11.2012, ebenfalls von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr, findet planm├Ą├čig statt. Die Sperrung vom 23. bis 26.11.2012 erfolgt aufgrund von Brandversuchen.

Das Regierungspr├Ąsidium Karlsruhe bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer f├╝r die au├čerplanm├Ą├čigen Vollsperrungen um Verst├Ąndnis.“

Verkehrsbehinderungen wegen Erneuerung der Fahrbahndecke

B3 Friedrichstra├če vom 21. bis 23. November gesperrt

Weinheim, 13. November 2012. (red/pm) Wie das Stra├čenbauamt im Rhein-Neckar-Kreis aktuell mitteilt, ist in der Zeit vom 21. bis 23. November 2012, vorbehaltlich der Wetterverh├Ąltnisse, im Bereich der Bundesstra├če (B3 Bergstra├če/Friedrichstra├če) mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Information des Landratsamtes Rhein-Neckar:

„Die Fahrbahndecke muss erneuert werden, da sie in diesem Bereich starke Verdr├╝ckungen und Risse aufweist. In der Bauzeit muss die Friedrichstra├če zeitweise gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verst├Ąndnis gebeten.“