Dienstag, 19. September 2017

"Das Gauklerlied" auf der Bühne der Stadthalle

Sonderaufführungen der Holzwürmer

Weinheim, 06. November 2014. (red/pm) Zum 750-jährigen Stadtjubiläum verfasste der Verein Holzwurm ein Theaterstück: „Das Gauklerlied – Liebe und List im Gerberviertel“. Die drei Aufführungen des Stücks waren ausverkauft – für den 22. und 23. November wurden jetzt Sondervorführungen angekündigt.  [Weiterlesen…]

Eine Stadtführung durch Weinheim im Zeitraffer durch die Geschichte

Die Kurfürsten bitten zur Führung

Weinheim, 17. Oktober 2014. (red/pm) Vier Jahrhunderte lang gehörte die Weinheim mit der Burg – damals war es nur die eine – zum kurfürstlichen Herrschaftsgebiet. In einem Zeitraffer bringen die Stadtführer Matthias Stieber – alias „Der Keller“, Dietmar Spicker als gewichtiger Ottheinrich und Susanne Späinghaus-Monschau als Hofdame Amöna den Besuchern der Stadt die Zeit der „Kurfürsten in Weinheim“ am Samstag, den 18. Oktober näher. [Weiterlesen…]

Von Schriesheim über Weinheim nach Lorsch

Historische Kutschfahrt entlang der Bergstraße

Weinheim, 03. Oktober 2014. (red/pm) Eine Zeitreise zum Anschauen und für die Freunde von Pferden und historischen prachtvollen Kutschen ein besonderer Augenblick: Am kommenden Sonntag, 05. Oktober, werden rund 30 Turnierpferde von Fahrsportlern der Region zwei-, drei- oder vierspännig zehn historische und sorgsam restaurierte Kutschen die Bergstraße entlang ziehen: Von Schriesheim über Weinheim bis nach Lorsch, also grenzübergreifend. [Weiterlesen…]

Vortragsreihe zum Stadtjubiläum am 06. Mai

„Der Schiedsspruch des Jahres 1264“

Weinheim, 05. Mai 2014. (red/pm) Anlässlich des 750. Jubiläums der Stadt, bietet die Stadtverwaltung geschichtsinteressierten Einwohnern eine Reihe historischer Vorträge. Die Vortragsreihe wird am Dienstag, 06. Mai, fortgesetzt. [Weiterlesen…]

Stadtverwaltung lädt ein

Neujahrsempfang läutet Jubiläumsjahr ein

Weinheim, 18. Dezember 2013. (red/pm) Wie in jedem Jahr begrüßt Weinheim auch das neue Jahr 2014 mit lauten Böllerschüssen, einer Riesenbrezel, dem Bad’ner Lied und allem, was zu einem zünftigen Neujahrsempfang gehört. In diesem Jahr mit besonderem Nachdruck, schließlich ist 2014 das Jubiläumsjahr „750 Jahre Stadt Weinheim“. [Weiterlesen…]

Weinheim kann 2014 wieder ein Stadtjubiläum feiern

„Und die neue Stadt daselbst“

Weinheim, 20. März 2013. (red/pm) „Wenn der Herr Herzog persönlich und zwei Freie mit ihm durch eigenen Eid versichern, dass die Burg Windeck und die neue Stadt daselbst sein Eigentum seien, zu besserem Recht als die Lorscher Kirche daran hat, so wird er sich daran erfreuen.“ [Weiterlesen…]