Sonntag, 19. November 2017

Bauarbeiten : „Haus der Jugendarbeit“ wird neue Bleibe

„Carrillonian“ zieht in die Bahnhofstraße

Weinheim, 22. Dezember 2014. (red/pm) Der „Carrillonian- Teen Club“ zieht im neuen Jahr ĂŒbergangsweise in das „Haus der Jugendarbeit“, dem Sitz des Stadtjugendrings und des CafĂ© Central in der Bahnhofstrasse 19 (ehemalige Uhlandschule). Die Weinheimer Jugendlichen können ab dem 07. Januar dort wieder vorbeikommen, mitmachen und mitgestalten. [Weiterlesen…]

Ehrenamtliche und Sportvereine stellen sich im „Kids Club Nord“ vor

Sportlich ins neue Schuljahr

Weinheim, 16. Oktober 2014. (red/pm) Das „Kids-Club“-Programm des Stadtjugendring Weinheim e.V. mit der Friedrich-Grundschule und vielen kooperierenden Vereinen stellte sich jetzt in den Klassen 2 bis 4 vor. Damit die SchĂŒler/innen die Sportarten, aber auch die Trainer kennenlernen konnten, durften sie alle Angebote ausprobieren. [Weiterlesen…]

Seit 15 Jahren mehr Chancen im Leben

„Job Central“ hilft Jugendlichen in den Beruf

Weinheim, 23. September 2014. (red/pm) Seit ĂŒber 15 Jahren gibt es „Job Central“. Die Agentur hilft Jugendlichen dabei, einen Ausbildungsplatz zu finden und will den Berufseinstieg erleichtern. TrĂ€ger der Einrichtung sind die Stadt Weinheim, der Stadtjugendring und die Freudenberg-Stiftung, sowie die Nachbarkommunen Schriesheim, Heddesheim, Hirschberg, Gorxheimertal, Laudenbach und Hemsbach. [Weiterlesen…]

Abschlussfest der Kinderferienfreizeit des Stadtjugendrings

„Sommer Kids Club“ im Pilgerhaus beendet

Weinheim, 19. August 2014. (red/pm) Zwei Wochen Ferienfreizeit liegen hinter den rund 60 Teilnehmer/innen des diesjĂ€hrigen „Sommer Kids Clubs“ des Stadtjugendrings. Beim Abschlussfest im Pilgerhaus zeigten die GrundschĂŒler, was sie in der Zeit gelernt haben. [Weiterlesen…]

Musikalische Jugendbegegnung mit gemeinsamer „Imola-Music-Night“

Mit Imola zurĂŒck zu den Wurzeln

Weinheim, 25. Juli 2014. (red/pm) Musik verbindet ĂŒber alle Grenzen hinweg. Diese Erfahrungen macht zum Beispiel der Weinheimer Stadtjugendring seit vielen Jahren. Die Begegnungen von Musikgruppen und Bands aus Weinheim und der italienischen Partnerstadt Imola haben Jahre lang die Freundschaft der beiden StĂ€dte mitgeprĂ€gt. [Weiterlesen…]

Jugendliche aus Ramat Gan in Weinheim

Das wichtigste Wort: Schalom!

Weinheim, 17. Juli 2014. (red/pm) Die Jugendlichen aus der israelischen Partnerstadt Ramat Gan sind seit Sonntag wieder in Weinheim. Der Empfang fand im Rathaus statt. [Weiterlesen…]

Stadtjugendring sucht Ehrenamtliche

Ein Auftakt fĂŒr die „Nachtwanderer“

Weinheim, 30. Juni 2014. (red/pm) Der Stadtjugendring sucht Ehrenamtliche, damit Jugendlichen im öffentlichen Raum geholfen werden kann. Am 03. Juli findet eine Info-Veranstaltung statt. [Weiterlesen…]

Kein Platz fĂŒr Rassismus

Konzert fĂŒr bunte Stadtgesellschaft

Weinheim, 23. Juni 2014. (red/pm) Der Jugendgemeinderat und das CafĂ© Central veranstalten am Samstag, den 05. Juli, einen Konzertabend gegen Rassismus. Der Eintritt ist frei. [Weiterlesen…]

Gegenseitiges VerstÀndnis wecken

Stadtjugendring im GesprÀch mit Anwohnern der Schlossbergterrasse

Weinheim, 17. Mai 2014. (red/pm) Ganz vollstĂ€ndig war das „Come together“ noch nicht. Als der Weinheimer Stadtjugendring am Dienstag gegen Abend auf dem Platz der Schlossbergterrasse ein Zusammentreffen organisierte, kamen nur die Anwohner des Wohnquartiers, die sich am Benehmen einiger Jugendlicher dort stören. Jugendliche kamen aber nicht zum „Come together“. [Weiterlesen…]

Zum Schutz vor MĂŒll und BeschĂ€digungen

Stadt entfernt SitzplÀtze am Schlossbergplatz

Weinheim, 17. April 2014. (red/pm) Der Platz direkt unterm Schlossberg-Steg war zuletzt keine Augenweide mehr. Die Sitzblöcke unter der BrĂŒcke wurden hĂ€ufig von Personen benutzt, die sich nicht viel aus Sauberkeit machten. Anwohnern und Passanten beschwerten sich. Der Aufwand fĂŒr Reinigung und Pflege des Platzes stieg. Die Stadt hat reagiert und am Mittwoch die Sitzgelegenheiten entfernt. [Weiterlesen…]

Sommer Kids Club und Sommer Teen Club des Stadtjugendring Weinheim e.V.

Abwechslungsreiche Ferien fĂŒr Kinder

Weinheim, 13. MĂ€rz 2014. (red/pm) Der Sommer Kids Club und Sommer Teen Club des Stadtjugendring Weinheim e.V. bietet zwei abwechslungsreiche Ferienwochen mit AusflĂŒgen, Spiel- und Kreativangeboten fĂŒr Grundschulkinder und fĂŒr Teens. [Weiterlesen…]

"Geschichte des Monats"

Weinheim wieder einmal „best practice“

Weinheim, 13. Februar 2014. (red/pm) Das Weinheimer Mehrgenerationenhaus ist auf der bundesweiten Internetseite die „Geschichte des Monats“ [Weiterlesen…]

Carrillonian - The Teen Club

Reinschauen, mitmachen, mitgestalten

Weinheim, 29. Januar 2014. (red/pm) Seit Oktober 2013 hat Weinheim einen neuen Jugendtreff: „Carrillonian – The Teen Club“. Die Jahres-Auftakt-Party findet am Freitag, den 31. Januar, statt. [Weiterlesen…]

Stadt ehrte erfolgreichen Sportler zum 60. Mal

Auch Walters Jungs waren dabei

P1030247

Die starken Sportlerinnen und Sportler wurden vergangenen Sonntag geehrt. Foto: Stadt Weinheim

 


Weinheim, 16. Dezember 2013. (red/pm) Die Stadt Weinheim ehrte ihre erfolgreichen Sportler vergangenen Sonntag zum 60. Mal. [Weiterlesen…]

Gemeinderat stimmt fĂŒr Einzug von Musikschule, Stadtarchiv und Volkshochschule

Neues Leben an alter Karillonschule

In der Grundstruktur soll die Karillonschule erhalten bleiben. Im Hof entsteht ein Neubau fĂŒr das Magazin des Stadtarchivs.

In der Grundstruktur soll die Karillonschule erhalten bleiben. Im Hof entsteht ein Neubau fĂŒr das Magazin des Stadtarchivs. Quelle: Stadt Weinheim

 

Weinheim, 21. November 2013. (red/ld) Der Gemeinderat hat gestern einstimmig beschlossen, dass die Musikschule und die Volkshochschule in das leerstehende GebĂ€ude der Karillonschule ziehen werden. Zuvor sind Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in Höhe von 6 Millionen Euro vorgesehen. FĂŒr Diskussionen sorgte vor allem der Umzug des Stadtarchivs, fĂŒr dessen Magazin ein Neubau im Hof des SchulgebĂ€udes entstehen soll. Dies wurde bei sechs Enthaltungen beschlossen. Seit 1992 sind die BĂŒros als „Zwischenlösung“ im GebĂ€ude der Pestalozzi-Grundschule untergebracht. Die Magazine haben bereits SchimmelschĂ€den erlitten. [Weiterlesen…]

KunstpĂ€dagogische Sanierung der BahnunterfĂŒhrung

LĂŒtzelsachsens bunte Unterwelt

SONY DSC

Die Pastelltöne lassen die UnterfĂŒhrung freundlich wirken. Foto: Stadt Weinheim

 

Weinheim, 06. November 2013. (red/pm) Das Mehrgenerationenhaus organisierte die kunstpĂ€dagogische Sanierung der BahnunterfĂŒhrung. Nun können BĂŒrgerinnen und BĂŒrger die schöne UnterfĂŒhrung bewundern. [Weiterlesen…]

Jugendgemeinderat nimmt erste Projekte in Angriff

Eine Plattform fĂŒr Ferienjobs

Weinheim, 17. Oktober 2013. (red/pm) Der Weinheimer Jugendgemeinderat nimmt seine ersten Projekte in Angriff: Eine Plattform fĂŒr Ferienjobs und ein Jugend-Festival im Sommer sollen diese sein. [Weiterlesen…]

Skateranlage wird unterhalb der BarbarabrĂŒcke realisiert

Ollies und Nollies in Weinheim

Bau Skateranlage

Wo aktuell nur die „Miniramp“ steht, soll in naher Zukunft ein ganzer Park entstehen. Foto: Stadt Weinheim

 

 

Weinheim, 06. August 2013. (red/pm) Nach 15 Jahren Warten kann der Skatepark gebaut werden. Insgesamt werden 30.000 Euro in die Skateranlage investiert, deren Bau unterhalb der BarbarabrĂŒcke realisiert wird. [Weiterlesen…]

Jugendliche aus Ramat Gan sind zurzeit in Weinheim

So bleibt die Partnerschaft immer jung

01_Empfang_Ramat_Gan_2013

Seit 1986 gibt es offizielle Jugendbegegnungen zwischen den beiden StÀdten Ramat Gan und Weinheim. Foto: Stadt Weinheim

Weinheim, 23. Juli 2013. (red/pm) Er ist ein wichtiges Kapitel VölkerverstĂ€ndigung und ein Jungbrunnen fĂŒr die StĂ€dtepartnerschaft: Der regelmĂ€ĂŸige Austausch von Jugendlichen aus Weinheim und der israelischen Partnerstadt Ramat Gan. Im Moment hĂ€lt sich wieder einmal eine Gruppe von Jugendlichen in Weinheim auf. Der Stadtjugendring organisiert wie immer den Aufenthalt, der außerdem eng von den beiden Weinheimer Gymnasien begleitet wird. [Weiterlesen…]

Stadtjugendring vermittelt noch Angebote

Noch PlÀtze frei bei Ferienspielen

Weinheim, 15. Juli 2013. (red/pm) Gute Nachrichten fĂŒr Kinder und Jugendliche, die in den bald beginnenden Ferien noch nichts vor oder zumindest noch freie Zeit haben: Bei einigen Ferienspiel-Angeboten, die ja immer vom Stadtjugendring gebĂŒndelt werden, sind noch PlĂ€tze frei. [Weiterlesen…]