Mittwoch, 20. November 2019

Sechsstellige Einsparungen in 17 Monaten

Weinheimer Strom entlastet Stadtkasse

Weinheim, 11. August 2014. (red/pm) Das Konzept der Stadtwerke Weinheim reduziert die Kosten der Straßenbeleuchtung. Der Gemeinderat stimmt der Zusatzvereinbarung zu. Der Vertrag läuft bis zum Jahresende 2015. [Weiterlesen…]

Gemeinderat verdreifacht Investition in Straßenbeleuchtung

Debatte erhellt kaum – Beschluss umso mehr

Damit den Weinheimern das Licht nicht ausgeht, beschloss der Gemeinderat gestern eine Verdreifachung der Mittel für Straßenlaternen.

Damit den Weinheimern das Licht nicht ausgeht, beschloss der Gemeinderat gestern eine Verdreifachung der Mittel für Straßenlaternen.

 

Weinheim, 21. November 2013. (red/ld) In Weinheim soll es heller werden – finden Verwaltung und Gemeinderat und beschlossen einstimmig dreimal so viel Geld für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auszugeben. Dadurch wird es dann halt düsterer im Geldbeutel.  Die Debatte über Licht und Schatten hingegen war nicht erhellend, amüsierte aber durch Wortspiele. [Weiterlesen…]