Freitag, 22. September 2017

Nach dem plötzlichen Tod von Hals Salbinger

Heide Maser (CDU) neue Ortsvorsteherin in Oberflockenbach

Weinheim, 22. Juli 2013. (red/aw) Der Gemeinderat w√§hlte in seiner Sitzung am 17. Juli 2013 eine neue Ortsvorsteherin f√ľr Oberflockenbach. Gew√§hlt wurde Heide Maser (CDU), bisher stellvertrende Ortsvorsteherin. Die Wahl musste nach dem pl√∂tzlichen Unfalltod von Hans Salbinger durchgef√ľhrt werden. Heide Maser hatte das Amt zwischenzeitlich bereits kommissarisch inne. [Weiterlesen…]

ATU gibt gr√ľnes Licht unter artenschutzrechtlichen Auflagen

Neues Hospiz erm√∂glich Sterben in W√ľrde

Weinheim, 20. Februar 2013. (red/zef) Auch in Weinheim werden die Menschen immer √§lter. Die Pflege √§lterer Menschen √ľberfordert heutzutage die Angeh√∂rigen. Oder aber es gibt gar keine Angeh√∂rigen, die sich um sie k√ľmmern. Dies ist umso schlimmer, wenn diese Menschen sterben. Die Bodelschwing-Heim gGmbH m√∂chte daher ein Hospiz errichten. Das bisherige Geb√§ude wird einem Neubau weichen. Damit der Ausschuss Umwelt und Technik zustimmt, muss der Artenschutz gew√§hrleistet werden:¬†Zwergflederm√§use¬†nutzen die Holzverschalungen des alten Geb√§udes als Tagesquartiere. Auch Abendsegler sind betroffen.

Die Bodelschwing-Heim gGmbH hat vor mehreren Jahren das Gebäude des damaligen Forstamtes an der Ecke Bodelschwinghstraße/Geiersbergstraße erworben. Das Gebäude steht seit dem 01.08.2011 leer. Nun wurde gestern der Bauplan vom ATU bewilligt. Sie kann nun das Forstamt abreißen und die Hospiz bauen.

Während des Sommers nutzen die Zwergfledermäuse das alte Gebäude als Tagesquartier. Damit der Abriss sie nicht gefährdet, wird das Gebäude zwischen dem 1. Dezember 2013 und 28. Februar 2014 abgerissen. In dieser Zeit pflanzen sich die  Zwergfledermäuse nicht mehr fort. Sie halten sich auch jahreszeitbedingt nicht darin auf, sondern in ihrem Winterquartier.

Bis zum 1. M√§rz m√ľssen neue Tagesquartiere f√ľr die Flederm√§use geschaffen werden. Ein Vorschlag hierf√ľr sind neue Holzverschalungen wie am alten Geb√§ude. Ebenfalls auf der Roten Liste steht der Abendsegler. Die Rodung der B√§ume im selben Zeitraum verhindert Verletzungen an Jungv√∂geln und Eiern.

Das Geb√§ude wird an der Ecke Bodelschwinghstra√üe/Geiersbergstra√üen in direkter Nachbarschaft zum Seniorenheim angesiedelt. Die Bodelschwing-Heim gGmbh errichtet ein eingeschossiges Hospiz mit acht Zimmern. Das neue Geb√§ude umfasst ebenfalls einen Gemeinschaftsbereich mit K√ľche. Essplatz, einem Raum der Stille, einem Besprechungsraum, B√ľror√§umen, den n√∂tigen Versorgungsr√§umen und einer Tiefgarage.